Die EULA - vorgeschlagene Änderungen


#1

Hallo liebe MyFTB-Community,

nach etlichen Vorschlägen von euch und uns sind wir nun zu einer vorläufigen Einigung bezüglich den benötigten Änderungen für die EULA-konformität gekommen. Es ist möglich, dass sich noch Kleinigkeiten ändern können, da wir zeitgleich bei Mojang Anfragen, ob unsere Pläne in Ordnung sind.
Der Sinn dieses Threads ist eine Umfrage, ob mit dieser Änderung alle unsere Spieler einverstanden sind.

Bitte lest euch den folgenden Text komplett durch, bevor ihr eine Stimme abgebt.

Alle Änderungen sind noch nicht in Kraft, sie treten spätestens am 28.06.18 in Kraft.

Der VIP-Rang
In Zukunft wird es zwei verschiedene Arten von Servern geben: Normale Server und VIP-Server. Auf normalen Servern wird es keine VIP-Vorteile mehr geben. Einzige Ausnahme: Eröffnen wir einen neuen Server, gibt es dort für einen Monat eine “Probe-VIP-Phase”, in der jeder Spieler die VIP-Vorteile testen kann. Das VIP-Kit zählt zu diesen Vorteilen nicht, dieses ist nur für Spieler mit dem VIP-Rang auf VIP-Servern erhältlich. Auf VIP-Server können sich logischerweise auch nur Spieler mit aktiviertem VIP-Rang verbinden (Lokal und Global VIP werden wie gewohnt beibehalten). Bereits aktive Spieler können sich entscheiden, ob sie auf einem normalen Server ohne Vorteile weiterspielen wollen, oder ob sie samt ihrer Welt auf einen VIP-Server umziehen wollen. Für diese gibt es dann keine großartige Änderung, außer eben dem neuen Server. Nach 1500 Spielstunden ist der VIP-Rang immer noch verfügbar wie gehabt.
Für ein durchgehendes Voten von 21 Tagen erhaltet ihr persönlich VIP-Vorteile für 14 Tage, auch auf einem normalen Server.

Das Extrakit
Das Extrakit wird wie gewohnt im Shop angeboten, bei der Aktivierung dieses erhält es jedoch der gesamte Server auf dem ihr es aktiviert. Durch durchgehendes Voten von 30 Tagen erhaltet ihr ebenfalls ein Kit, jedoch nicht mehr das Extrakit, sondern ein neues Kit, das Votekit. Dies stellt die Balance sicher, sodass nicht etliche Items im Umlauf sind, da der gesamte Server Zugriff auf das Extrakit bekommt. Bevor diese Änderung durchgeführt wird, werden alle Kits jedoch noch einmal angepasst.

Monatliche freiwillige Unterstützung
Gehört ihr zu den Menschen, die monatlich ein wenig Geld übrig haben und MyFTB unterstützen wollen, könnt ihr das im Shop monatlich tun. Der Betrag für diese Unterstützung ist frei wählbar.


Nun zur Umfrage:

  • Ich bin mit den Änderungen zufrieden
  • Mir gefallen die Änderungen nicht, weil… (bitte eine Antwort erstellen mit dem Grund)
  • Ich habe noch eine Veränderung, und zwar… (bitte eine Antwort erstellen)

0 Teilnehmer


Die EULA - die Änderungen
#3

Ist das denn EULA-konform? Mit Vote-Vorteilen habe ich mich noch nicht so beschäftigt, aber es durchbricht wieder gleiche Regeln für alle, allerdings ohne Geld?


#4

Richtig, das Stichwort ist ohne Geld. Die EULA regelt nur, was mit Echtgeld geschiet. Ingamewährungen(wozu ich jetzt freier Weise mal Voten, Ontime oä. zähle) werden nicht reguliert dadurch.

Aber ich zitiere mich nochmal:

Ich denke aber, dass zumindest dieser Punkt passen sollte :slight_smile:


#5

Ich hätts nett gefunden, mal nach gleichen Regeln zu spielen und kreuz daher mal als erste nicht einverstanden an :wink: :slight_smile:


#7

Bei Trident mach ein VIP Server keinen Sinn denke ich


#8

Traumhafte Vorstellung und definitiv gut.

Auch mit der monatlichen Zahlung, trinke ich halt einen Jäger weniger xD :slight_smile:

Angenehmen Abend.


#9

paar Fragen die sich ergeben für mich:

  • Wird der 1. Server seiner art dann automatisch zu VIP oder non VIP nach ablauf der 1 monatigen test Phase?
  • Ist man mit der neuen EULA nicht einverstanden bekommt man das Geld retour und wird down gegradet, wenn man VIP gekauft hatte?

#10

Geld zurück verlangen wäre eine sehr komische Reaktion, auch wenn es “permanent” gepriesen wurde, die Zeit, Kosten und Herzblut kann man mit keinem Geld der Welt bezahlen.


#11

Das mit dem monatlichen spenden währe echt cool wenn dies auf Patreon geschieht ;D


#12

Wozu einen dritten Anbieter an den dann (wahrscheinlich) auch Geld abgedrückt werden muss, wenn man auch seinen eigenen Shop hat?


#13

Der Server wird dann zum non-VIP Server
Du kannst die Vorteile jedoch durch Voten erneut freischalten.

——

Ein gekaufter VIP-Rang bleibt erhalten und gewährt dir Zugang zum jeweiligen VIP Server (bei Local-VIP) und auf alle VIP-Server (bei Global-VIP). Dort sind deine Rechte ganz normal weiter vorhanden. Erstattungen können wir leider nicht durchführen.


#14

Habt ihr euch auch schon Gedanken gemacht, was jetzt mit den Premium Servern passieren soll ?
Hab zwar noch nie auf einem gespielt wäre aber trotzdem gut etwas darüber zu erfahren.


#15

Premium-Server (SubServer) bestehen wie bisher als AboServer.


#16

Hallo,
wird es für alle vorhandenen Modpacks VIP und “normale” Server geben, oder wird sich das an der jetzt tatsächlich vorhandenen Zahl der VIP - Spieler orientieren?


#17

Huhu, ich habe eine Frage.
Ich bin Globale Vip spielerin auf V2, habe mich entschieden zum Vip Server später zu wechseln, was passiert mit meinem Ingame Geld und meinem Shop in der Mall wird das sowie die welt auch mit rüber übernommen? Lg Grille :slight_smile:


#18

@BadPain
wie meinst das mit der monatlichen zahlung
hab das eher verstanden das des ja freiwilig is als ne art spende ned als pay to Play …

@Dogboy21
also sobald man n extra kit kauft kriegt das aufm Server jeder? egal ob vip Server oda normal Server? versteh i das richtig
und wie is das dann mit dem votekit? kriegt das dann auch jeder oda nur der spieler mit dem streak?

und wenn man dieses 14tage vip hat kann man da auch auf die vip Server oda nur auf den normalen mit vip extras bzw hat man dann bei den falls es uf vip Server geht dann auch zugriff auf das kit? :smiley:
eig is das nur ne intresse frage da ich ja eh global bin is mir das eig egal XD

ansonsten find ich das ok … da werden alle mods ja viel stress haben alle welten auf de vip Server zu wechseln XD es wäre vl logischer die Server die mehr vip’s spieler haben als vip Server zu deklarieren als anders rum XD


#19

Richtig, jeder der auf dem aktuellen Server online ist.

Das kriegt nur der Spieler, der die Streak erreicht hat.

Man hat Zugriff auf VIP-Features auf einem normalen Server


#20

Solche Details müssen natürlich mit dem Vanilla-Team abgestimmt werden, aber ich denke ein vollständiger Umzug ist möglich.


#21

Mir gefallen die Änderungen nicht, weil eben wieder eine Gruppe von Spielern als VIP bezeichnet werden. Der Begriff Very Important People stammt aus dem Marketing und bezeichnet eine Gruppe von potentiellen Kunden, um die man sie besonders bemüht, mit kleinen Aufmerksamkeiten und Bevorzugungen gegenüber der restlichen Klientel.
Es suggeriert also gerade das was die EULA ja vermeiden will und macht Euch wieder verdächtig. Das ist höchst unklug. VIP dürfte es auf keinem Server geben. Unterstützende Mitglieder jedoch werden akzeptiert und auch dass sie Vorteile haben, die aber auf einem eigenen Server für alle zur Verfügung stehen müssen.
Es geht also wirklich nur um die Benennung, die ist irreführend und es würde mich wundern, wenn das nicht aneckt. Warum nicht einfach einen anderen Namen suchen.
Zum Beispiel U-Spieler (unterstützender Spieler) und die Server U-Server (Unterstützte Server). Gibt vielleicht originellere Namen, müsst ich aber mehr nachdenken.


#22

Ich verstehe nicht, wie man sich mit etwas konformem verdächtig macht…