Wanderratte's Chisels&Bits-Shop und Mall-Projekte/Events [Rev/S2]


#1

!! Eine kurze Vorwarnung: Nicht nur Bildchen sondern auch VIEL Text. !!

Hi liebe MyFTB-Community und Spieler auf Revelation,
heute komme ich endlich dazu auch meinen Shop vorzustellen, den ihr auf der Community-Mall auf Revelation (Server 2) finden könnt. Ich möchte, da die Mall ein großes Projekt ist, das noch viel mehr als nur die Spieler Shops beinhalten wird in Zukunft, gern in diesem Beitrag meine Werke, Geschichten und Screenshots dazu hier mit euch teilen.

Vielleicht macht dies dem ein oder anderen von euch Lust und Laune auch an dem Projekt teilzunehmen, denn seid Donnerstag hat die Community-Mall offiziell geöffnet.

Um alles ein wenig übersichtlicher für euch und für mich zu gestalten, nutze ich den ersten Post für diese Einleitung und um eine Post-Link Inhaltsangabe zu erstellen.
Da ich gern viel erzähle, erkläre und herumplappere könnt ihr, falls euch nur bestimmtes interessiert einfach auf die verlinkten Posts klicken und sie schneller finden.

Ich hoffe euch gefallen meine Arbeiten und ich freu mich auch immer über Tipps und konstruktive Kritik.

Eure Wanderratte


Kommende Projekte & Ideen für die Mall

  • ein Labyrinth mit Fallen, Rätseln und RP-ähnlichen Questen
  • ein Spiegel/Glaskabinett für den Jahrmarkt
  • ein Süßigkeitenstand
  • eine Shop-Insel-Erweiterung für einen Verkaufsraum für größere Werke als 1x1 Block

Post-Link Inhaltsangabe:

1) Wanderratte’s Chisels&Bits - Shop


#2

Chisels%26Bits%20Shop%20Beitragsbanner

Willkommen in meinem Chisels&Bits-Shop!

Es freut mich, dass dich dein Weg zu mir geführt hat. In diesem Geschäft findest du handgefertigte Möbel, Dekoartikel, Wanddekorationen, Sammelfiguren & Miniatur Modelle und auch das ein oder andere Allerlei. Einige meiner Artikel sind nach bestellbar, sollten sie mal aus dem Sortiment verschwinden, andere sind streng limitiert. Es lohnt sich also immer mal wieder vorbei zu schauen. :wink:

Nun aber zu den Bildern von meinem Shop:


Leider habe ich völlig versäumt Bilder vom Grundgerüst und dem allgemeinen Aufbauprozess zu machen. Ein kleines Gif davon hätte auch ich nett gefunden.
Zumal zwischendurch bei Herumalbereien einmal tatsächlich das halbe vordere kleine Dach gesprengt wurde. :stuck_out_tongue_winking_eye: Aber, fällt doch jetzt wirklich gar nicht mehr auf. :grinning:


Das Erdgeschoss. Im Eingangsbereich freuen sich alle über meine kleine versteckte Eintrittsbimmel. Es macht richtig altmodisch “Ding Dong”, wenn Kunden meinen Laden betreten oder verlassen. ^^ Wenn ich grade oben im Werkraum bin und arbeite, höre ich es gleich und bin dann auch gleich Ruck Zuck an der Rezeption, um meine Kunden zu begrüßen (dies gilt natürlich nur für die Zeit die ich in der Mall arbeite).


Das Miniaturschiff ist ein Geschenk von @Sunnymausi

Die Rezeption. Ich überlege mir gerade noch ein schönes Design. Ich hatte überlegt sie komplett zu Chiseln. Nur ist mir noch nicht ganz das eingefallen, was mir am Ende zum einen gefällt und zum anderen auch funktionabel ist. Deshalb vorerst schlicht und simpel.

Das Archiv im 1. Obergeschoss ist dazu da alle wichtigen und aktuellen Artikel aus dem Shop auf zu bewahren die im Lager (Archiv) noch vorrätig sind, zurück gehen wegen eines Sortimentswechsels oder noch kommen werden. Darüber hinaus werde ich hier die Kopien aller Auftragsbestätigungen und Ablehnungen sammeln. Denn ich nehme ja auch Aufträge an und muss ja über die extra einnahmen auch Buch führen. Da gehört der Papierkram halt dazu. ;D

Natürlich habe ich auch als Ladenbesitzerin eine kleine Schatzkammer. Ich muss ja auch irgendwo meine Einnahmen lagern und zählen.
Natürlich abgesperrt also keine langen Finger machen. ;D

Der andere Bereich ist derzeit abgesperrt. Da ich im oberen Teil unter dem Dach nicht wirklich dekorieren kann. Dort befinden sich meine Arbeitsräume.

Aber psst… ich nehm euch mal mit nach oben. aufs nächste Bildchen zeigt


Tadaaaa! Sowas von unspektakulär und wegen ein wenig Platzmangel ist nicht mal das Dach vernünftig verkleidet. Ich brauche dort auch nicht sonderlich viel. Wichtig ist eine freie Aufgeräumte Fläche zum Arbeiten und natürlich am Ende eine ganze Kiste voller Ambosse. u.u Das benennen verschiedenster Teile hat mich da nun schon so manchen guten treuen Amboss gekostet. Die Leiter führt noch hinauf in den kleinen Speicher. Dort befindet sich nur ein zusätzlicher Lagerraum um Artikel zu lagern die älter als drei bis vier Sortimentswechsel, aber dennoch erhältlich sind (auf Anfrage).


Und hier haben wir noch den @Ruesselfant. Er kaufte just in dem Moment als ich die Sreenshots machte, die letzte Figur von Halvar dem Wickinger. :smiley:


Die Community-Mall