Pinguins Entbannungsantrag

Liebes Vanilla Team,
meine Name ist PinguinIstBack auch genannt Pinguin ich weiß das ich in denn letzten tagen nerfig war unteranderen auch früher doch jetzt habe ich eingesehen das nur andere leute nerft und des wegen will ich mich entschuldigen unteranderen gegenüber Grepkin und Tobi denn ich belidigt habe. Aber auch andere Teammitglieder wie Ash. Ich habe meine fehler eingesehen und möchte gerne wieder auf Vanilla spielen

Liebe Grüße Pinguin

Wie heißt du in Minecraft?

Gute Frage, ich habe weder den Namen Pinguinii noch PinguiniisBack gefunden. Nur einen anderen Account, irgendwas mit eisbär.

1 Like

Möglicherweise PinguinIsTBack und nicht PinguinIsBack. Das nenne ich mal eine Strafakte…

https://torch.myftb.de/player/EisB3r
https://torch.myftb.de/player/PinguinIsTBack

3 Like

Oh, uhm, ich wusste mir kommt der Name bekannt vor. Uff.

1 Like

Joa, also der Name Pinguinii hatte ich auch noch in den Untiefen meiner Erinnerungen und die Historie auf Torch überschneidet sich sehr mit meinen Erinnerungen.

Naja, wen ich mal so nachschaue für was es da schon Bans und Verwarnungen gegeben hat, also im Bereich Chatverhalten kommen da schon so 2 Bans und 3 Verwarnungen zusammen. Ich denke das dies eine etwas längere pause werden wird, aber das muss natürlich das Vanilla Team entscheiden.

Lg
GIRO17

2 Like

entschuldigung wegen meinen namen hatte mich verschrieben

Ja ich weiß Giro das ich nicht so nett war zu denn mods und so aber dieser banns und verwarnungen sind aber auch scon wieder 1-2 Monate her.

1-2 Monate ist Nichts!..

Weiß nicht ob du es weißt / kennst…

Vertrauen aufbauen Dauert Monate bis Jahre… um dies wieder zu vernichten reicht teils ein Einzelnes Wort…

Ähnlich ist es bei Entbannungsanträgen… der erste und zweite werden vllt. noch aus Gnade und Hoffnung auf Besserung angenommen… danach wird es eher unwahrscheinlich…

Lässt ja auch nicht den Mörder deines Haustieres nach dem Zweiten mal nochmal zu dir ins Haus oder?

1 Like

Auserdem habe ich noch nie einen Entbannungs Antrage geschrieben wegen MC

Dann beziehe das was ich zu Entlassungsanträgen geschrieben habe auf Temporäre Banns…

Hallo Lieber Pinguinii aka. PinguinIsTBack
Vielen Dank für deinen Entbannungsantrag. Wir werden diesen am 17.12.2019 um ca. 19.30 Uhr in unserer Sitzung besprechen. Sei bitte für weitere Rückfragen in unserem Teamspeak, vorzugsweise in einem der Vanilla-Channel, anwesend.

Lg. Yveltal59 i.A. des Vanilla-Teams :myftb:

Meine sind 1 Jahr und 7 Monate her ^^

Ist von ihm sowieso gelogen. Er hatte ja schon einen Bann für Vanilla-MC und hat dafür auch einen Entbannungsantrag geschrieben. Und eine ganze Menge für den TS. :smiley:

@TimoWolle falls das eine Anspielung auf mangelndes Vertrauen dir gegenüber sein soll: Wäre verständlich, da ich es nicht für angebracht halte auf seinem Profil Cannabis anzupreisen, obwohl hier bekannterweise viele Kinder unterwegs sind (und dabei geht´s mir nicht explizit ums kiffen, ein Profil mit „Saufen ist geil“ fände ich ebenso unangebracht). :man_shrugging:

1 Like

Ich persöhnlich bin eher ein Fan von „Jail“ als von Bans…

Jail ist da viel „lustiger“ - mit „Mute“ :wink:

Moment mal, der Name lautet SheepWithWeed und auf dem bild sind Kanarbispflantzen, ist das gleiche wie wenn du dieses Bild nehmen würdest:


Weil ja auf dem Bild ja Hopfen ist und dies für Bier verwendet wird, dennoch sagt das Bild ja nicht aus das du Saufen sollst?

Abgesehen davon war mit meiner Aussage gemeint, dass was er sagt mit laaaange her das meins ja dann uralt ist

Oder wenn ich ein Baumwollfeld als Profilbild hab sag ich doch auch nicht das ich Kinderarbeit unterstütze oder? Nur weil es nunmal so ist das Kinderarbeit in der Kleidungsindustrie gang und gebe ist

Mh, okay, so macht das ganze mehr Sinn und ja, stimmt wohl, dann sind deine Vergehen ein Fall für die Forums-Archäologen :smiley:

Zu dem Rest sag ich mal nichts, da das sonst nur ins Off-Topic ausartet. :man_facepalming:

Ja, das könnte wirklich in einer Diskussion ausarten, natürlich hast du auch Recht damit das das ein Falsches Bild vermitteln könnte, aber ich fand das nicht so schlimm da ich weder Joints noch den Konsum von Drogen dargestellt habe, aber sowas ist halt je nach Person unterschiedlich…

Aber hast du den Archäologen schon gefunden oder sucht er immernoch? ^^

Deinem Statistik-Post nach zu urteilen, handelt es sich beim Forums-Archäologen um niemand anderen als dich. Ergo: Ja, ich habe ihn gefunden und er hat sich auch selbst gefunden. *insert phylosophicall meme here * :smiley:

1 Like