Mojang und die EULA - Wie geht es weiter?


#81

Wir haben aktuell schon einen Amazon Partnerlink. Seit mehreren Jahren haben wir bisher immer noch keine Auszahlung bekommen, da wir unter der Grenze sind. Ich denke das sagt alles :slight_smile:


#82

Wie viel kostet das Netzwerk aktuell?


#84

Dogboy21 leite das mal weiter. Du verstehst glaube absolut garnichts von dem was ich gesagt habe obwohl ich es ausdrücklich erklärt habe. Du musst mir übrigrigens nicht erklären wie ein Server funktioniert.


#85

Und du musst mir nicht erklären wie MInecraft oder die EULA funktioniert. Ich kann es gerne an mich weiterleiten, ich kümmere mich hier um Programmierung und die Administration der Server, aber danke.


#86

Wenn du die Leute dazu “zwingst” sich RAM zukaufen damit die Minecraft gescheit spielen können, werden viele sich einfach einen anderen Server suchen.


#87

Was die Sache mit dem Vorteil angeht: Das bezieht sich lediglich auf Spieler die auf dem selben Server spielen, richtig? Nicht, dass die nachher sagen, dass die Leute auf dem VIP-Server Vorteile den anderen Gegenüber haben. Zutrauen würde ich es denen.


#88

Richtig


#89

Man könnte Allgm. Werbung schalten und dahinter ein Reward-System schalten, was 1x am Tag möglich wäre… Durch das System kann man aus einen von 3 Möglichkeiten auswählen. Das ganze könnte man so machen, dass man den Server davor auswählt und dann weiter klickt…

Andere Idee meinerseits, Tafeln in der Lobby oder allgm. mit einem Tor versehen um in ein Bereich zu kommen, wo Jeder die Möglichkeit hat eine eigene Map/ oder mehrere gestaltet hinplatzieren kann, bzw. direkt in der Lobby… Dies wären nicht sonderliche Vorteile, da es freiwillig ist und an einem Ort, wo man so oder so keine Vorteile hat… Man hat halt von sich etwas dort stehen… Am besten wäre es aber mit Werbe Maps von Partnern, die sich so ein Platz halt erwerben könnten…
Aber an sich kaufbar von jedermann.

Wäre es ein Vorteil, wenn man sagt, gegen eine kleine Spende (1-5€) kann man sich ein Haus per Crea in eine Welt rein setzen lassen, die davor gecheckt wird und man selbst die Materialien braucht? Man hat halt bloss das lästige Problem mit dem Fliegen nicht, aber man selbst hat weder weitere Befehle sonst noch etwas… halt eine Art Platzierer sich erworben…


#90

Hmm, es gibt doch so Anbieter, über die man durch guckenn eines Werbevideos Punkte für nen Game bekommt oder irgendwelche Tokens, welche man dann gegen Gutscheine eintauschen kann. Das geht in der Regel von Video gucken über registrieren auf kostenlosen Seiten bishin zu kostenpflichtigen Dingen die dann natürlich ne ganze Menge dieser Token einbringen.
Ich frage mich grade ob es sowas auch mit Geldausschüttung gibt.
Muss aber gestehn, dass ich diesen Anbietern nicht wirklich traue. Find das weniger seriös.


#91

Jap.


#93

mist, und wenn man aus einer Auswahl von MyFTB gebauten Gebäude zum Platzieren sind? Weil viele Bauteams bieten auch ihre Bauwerke für recht viel Geld an…

Man könnte so eine Auswahl von 10 Gebäuden oder so haben, wo man sich die schematic ggü einer Spende kaufen könnten… halt moderativ geringe Preise, dafür aber auch dann in Größe des Gebäudes variabel…


#94

Wie wäre es denn, wenn man sich eine Art Dienstleistung bei euch kaufen kann?

Normale Spieler:

  • Welt wird nach zwei Wochen Offline-Zeit gelöscht (kann sich nicht abmelden)
  • Backup findet einmal am Tag statt

“VIP” Spieler:

  • Welt wird nach zwei Monaten Offline-Zeit gelöscht (kann sich via Formular auch länger abmelden) => Verkaufen von “Langzeitspeicher”
  • Backup findet stündlich statt => Verkaufen von Backup-Speicher

Das hätte ja dann nichts mit dem Spiel selbst zu tun sondern mit eurem Server bzw. der Dienstleitung…


#95

Da muss ich dir den Zahn ziehen. Die Spieler würden hier nicht mehr spielen. Mal an Ferien und Urlaub gedacht? Sommerferien sind 6 Wochen. 3 Wochen Reise haben bestimmt 20 % der Spieler mindestens.


#96

Die Zeiten sind auch nicht in Stein gemeisselt :wink:
War nur so als Gedanken-Input.


#97

Ja, aber trotzdem sollten auch Spieler abmelden können. Ist ja auch nicht nur Urlaub. Kein Internet, Umzug oder sonstiges, wo man nicht an den PC dran kann machen auch Probleme :smiley:


#98

Wie wäre es wenn man die eigene Welt ggn eine Gebühr als Download anbieten würde? Natürlich nicht nur in einem gewissen Abstand sagen wir mal min Spielzeit 1 Monat und max alle 3-6 Monate könnte man sich die eigene Welt downloaden… wäre kein Spielvorteil und ich kenne einige die das nutzen würden ^^


#99

Ich finde, man sollte hier nicht nur Diskutieren. Wie wäre es, wenn wir unsere Ideen, die auch sinnvoll wäre, notieren und dadraus eine Multiple-Choice Umfrage machen und die Community fragen, was Sie wollen. Durch Diskussion kommt man auch nicht viel weiter. Auch wenn wir noch Zeit haben, wollen Mojang auch die Taten sehen, die verändert werden soll oder?


#100

Sorry, aber definitiv keine “Abos” wo ich monatlich für zahlen muss…


#101

ich denke sowas möchten weder Spieler noch das MyFTB-Team :slight_smile:


#102

aber auch durch Diskussionen werden Ideen bearbeitet… Als gut angesehen oder eher weniger… Dadurch kommt man erst zu wahren Ideen, an denen man weiter arbeiten kann… Aber Ideen entstehen auch nun mal durch Diskussionen