Entbannungsantrag für mitspieler X-Ray TP und AFK-Maschine

Allgemeines
Spielername: Lycarioo
Modpack: -
Server: Vanilla
Banngrund: X-Ray/Anti-AFK Maschine
Banndauer: 30 Tage

Dein Entbannungsantrag
Hallo liebes MyFTB-Team,
hiermit wollte ich einen Entbannungsantrag für meine Mitspieler stellen, welche durch meinen verstoß gegen die Servergegeln ebenfalls gebannt wurden. Vorerst find ich meinen Bann auf jeden Fall gerechtfertigt und möchte nicht das dieser Aufgehoben wird. Ich möchte hiermit nur bewirken, damit eventuell meine zwei Mitspieler (Fizzz222 und Gino_YT) nicht durch mein Fehlverhalten gebannt sind und dadurch nicht spielen können. Möchte mich auch bezüglich der AFK-Maschine und dem X-Ray TP bei euch entschuldigen, im nachhinein, wenn man darüber nachdenkt fragt man sich dann immer nur wie dumm man zu dem Zeitpunkt war.
Ich habe auch kein Problem wenn ihr mein Inventar inkl Enderchest löscht, aber bitte nur meins!
Danke für euren coolen Server
Bleibt Gesund

Hey, wir hatten gerade im Teamspeak schon kurz darüber gesprochen ich bin zwar nur Helfer auf Vanilla, allerdings denke ich das sich daran nicht viel ändern wird da deine Mitspieler auf der gleichen Welt spielten und dies so gesehen werden könnte das sie evt von dem „AFK Brunnen wussten“ und ihn „genutzt haben könnten“. Außerdem waren sie zu dem Zeitpunkt wahrscheinlich online dort wird dann meist die ganze Welt gebannt weil nicht nachgewiesen werden kann wer ihn alles genutzt hat oder auch geduldet hat.
Als Beispiel findest du hier auch nochmal eine Erklärung aus einem anderem Fall und einem anderen Mod.
https://forum.myftb.de/t/entbannsungsantrag-xx1noname1xx-raadoon/22039

Abschließend kann ich dazu allerdings nichts genaues zu deinem Fall sagen und nochmal auf die Antwort von @Wolvsblood warten, der dich auch gebannt hatte.

Mit freundlichen Grüßen

Lion_of_Game

2 Like

Ja wir hatten es gerade im TS drüber, auch wenn du „nur“ Helfer bist danke für dein Engagement

Hallo Lycarioo,

deine Mitspieler wurden zum einen dafür gebannt, dass sich in eurer Welt eine Anti-Afk-Maschine (um genauer zu sein ein Anti-Afk-Brunnen) gestanden hat. In solchen Fällen werden leider alle Mitbewohner gebannt, die sich in der Welt befinden. Zusätzlich wurden deine Mitbewohner nicht für dein X-Ray gebannt, sondern weil sie selbst X-Ray verwendet haben.

Dem entsprechen ist eine Verkürzung/Aufhebung der Banns deiner Mitbewohner nicht möglich, da es sich dabei um gerechtfertigte, temporäre Banns handelt.

Sollten du oder deine Mitbewohner noch weitere Fragen haben, könnt ihr euch gerne per Privatnachricht im Forum oder im Teamspeak an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Wolvsblood :myftb: