Nicht reproduzierbare Abstürze mit "insufficient memory..." Fehlermeldung

Hallo zusammen,

anfang des Jahres hatte ich dieses Problem schonmal und habe seitdem nur hin und wieder gespielt. Nun wollte ich es mal wieder versuchen. Ich spiele auf dem @Revelation Server 1.

Ich habe meine Ram-Einstellungen auf min 2021 und max 6258 gestellt. Der Launcher startet, macht sein Ding und nach einiger Zeit bin ich im Spiel. Nun logge ich mich auf dem Server ein und kann auch tatsächlich mal wieder spielen. Nach ca 10-15 Minuten dann aber die Ernüchterung. Absturz mit der Meldung, dass es nicht genügend RAM für Java gäbe.
Ich hatte keine Hintergrundprogramme laufen und die Ram-Auslastung des Rechners hatte ich auch im Auge. Hier war das System zum Zeitpunkt des Crashs bei ca 89 % Ram-Auslastung.

Ich habe zuvor vieles getestet (Neuinstallation des Lanchers, des Spiels, von Java … RAM-Einstellungen des Launchers rauf, runter etc…), in der Hoffnung, dass der Fehler mich nun endlich verschohnt lässt, aber dem war nun leider nicht so.

Ich weiß nun absolut nicht mehr weiter und frage nun mal wieder euch.

Hier der link zum Hastebin: hastebin

Windows 10
12 GB Ram
GTX 1060 mit 6GB
Java 1.8.0 281

Viele Grüße
plasticmirror

Schon mal dran gedacht, mehr Rams zu besorgen. Unter 8 Gb Speicherzuweisung geht bei mir auch nicht viel. Besser 12 oder 15 Gb. Schließlich braucht Dein System auch was und nimmt sich was es braucht, dass sind dann halt die Abstürze.

Hi, danke für die Antwort. Ja daran habe ich schon gedacht. Das wäre jetzt die letzte Lösung. Was mich hier nur wundert ist, dass das Problem erst aufgetaucht ist, nachdem ich das Spiel Anfang des Jahres neu installiert habe. Vorher lief alles 1a, selbst mit Firefox im Hintergrund…

Es läuft jetzt seit ein paar Stunden komischerweise stabil. Ich habe allerdings einmal den Grafiktreiber neu installiert, da ich nach dem Absturz des Spiels ganz komische Grafikbugs hatte und das Phänomen vorher auch schon bei den Abstürzen beobachtet habe. Klingt irgendwie weit hergeholt, aber dadurch läuft es jetzt stabil.
Ich denke, dass ich aber dennoch mal Ram dazu kaufen werde.

Ohne genügend Ram wird der Rechner zusätzlich Festplattenspeicher verwenden, um die fehlenden Rams zu simulieren. Da kann dann alles mögliche passieren was nicht vorhersehbar ist. Es kann aber auch ein zeitlang gut laufen, sodass man dem Irrtum unterliegt, es wären genügend Ram installiert.

Okay, dann werde ich definitiv weiteren Ram besorgen. Vielen Dank für deinen Input! :slight_smile:

Ansonsten würde ich noch vorschlagen in den Grafik Optionen Mipmap Level auf 0 zu stellen und Chunkloading auf default. Das macht auch einiges aus.