Modpackvorschlag Forever Stranded


#1

Hallo,
ich habe wieder mal ein wenig im Internet (Neuland ^^) gesurft und bin dabei auf eine neues Hardcore-Quest-Modpack gestoßen, namens “Forever Stranded” ,es ist angelehnt an das alte Hardcore-Quest-Modpack “Crashlanding” wobei du mal wieder auf einem Planeten abgestürzt bist und nun ums überleben kämpfen musst, dabei hast du nur wenig dabei und erschaffst mal wieder aus dem nichts alles. Das Modpack läuft auf der Minecraft-Version 1.10.2 und ist in dem Curse-Launcher erhältlich.

mfG

Killerkit748 aka Fabian

(letzte Bearbeitung 12.40.17 18:21Uhr )
achja falls man das modpack nicht findet hier ist der direkte link.^^

https://minecraft.curseforge.com/projects/forever-stranded


Modpack Vorschlag : Forever Stranded Lost Souls
#2

Wurd schonmal wo angesprochen. Das Pack ist für myftb nicht geeignet da dieses pack eine extra fertige Welt hat.


#3

Und?


#4

Was und?


#5

Also ich finde es auch ganz interessant :smiley:

Wir werden das Thema dieses Wochenende besprechen.

@Administratoren


#6

Ich fände es auch gut mal ein Adventure modpack zu haben wo es ums Überleben geht :smiley: Crash landing fand ich ja damals auch geil :smiley:


#7

okay aber wo liegt der unterschied ne neue welt für den spieler anzulegen oder eine vor generierte welt aus dem speicher zu kopieren?


#8

Das Problem kommt, sobald man bestimmte Ziele der Quests nur in einer bestimmten Welt erreichen kann, z.B. erreiche Punkt X in der Farmwelt und bekomme Gegenstand Y. Ein weiteres Problem das hier auch auftreten kann, ist das bestimmte Mods nur in der Farmwelt funktionieren würden, aber eben nicht in den Spielerwelten, da sie dafür nicht 'Programmiert wurden

Oder wie im Falle von ME^4 das das ganze Pack um ein Feature gebaut ist, das nicht auf öffentlichen Servern richtig funktioniert.

Oder das das Modpack mit der Zeit schwerer wird und die globale Schwierigkeit den Einstieg für neue Spieler nahezu unmöglich macht(siehe Invasion)

Am besten für öffentliche Server sind Modpacks geeignet, die entweder wie Beyond, Infinity oder direwolf20 von Anfag an darauf ausgelegt sind auch auf Servern gespielt zu werden oder wie bei Agrarian Skies, Skyfactory, Regrowth mit geringen anpassungen auf Servern lauffähig sind.

Ungeeignet sind Modpacks die eine Feste Map vorraussetzen mit Quest und Mods die nur an bestimmten Punkten in Bestimmten Welten zu erledigen sind, wie z.B. Crash Landing, Invasion, die ME^X-Serie

Und nein, die Entwickler hier sind nicht dafür da, Plugins und Anpassungen zu bauen damit ein Modpack dann doch irgendwie funktioniert. Auch die Mod sind nicht dafür da für hunderte Spieler Quests freizuschalten, die ansonsten nicht funktionieren würden, usw.

Ich denke man müsste mal einen Leitfaden verfassen, was für MyFTB überhaupt als Modpack geeignet ist


#9

Früher wollte ich auch ma gern Blighfall vorschlagen… da is es wirklich schwer zu überleben!
Wens gefällt…
Achja warum braucht ein modpack auf euren servern überhaupt die farmwelt? Das ist darauf aufgebaut auf der map auf der ist ressourcen zu farmen und nicht in einer welt wo es viel zu einfach ist z.b. blightfall ist alles voll taint… die Farmwelt hat es dann nicht?


#10

Einige Mods brauchen die Farmwelt(=Welt 0) für einige Items oder damit Archievments erreicht werden können, wie z.B. der Twillight Forest nur über die Farmwelt zu betreten ist und alle Bosse nur dann machar sind, wenn man den Erfolg für das TW-Portal hat(was sich eben nur in der Welt 0 erstellen lässt). Oder Extra Utilities, bei dem man das Siegel nur aktivieren konnte, wenn man es in der Farmwelt macht, in anderen Welten funktionierte dies nicht. Dann gibt es Mods die Teile ihres Mods nur in der Farmwelt spawnen(wie Pams Harvest Craft, wo man die Gärten nur in der Farmwelt finden konnte). Teilweise gab es auch durch das Weltensystem hier Probleme, weswegen die Farmwelt die einzige Welt war, in der man z.B. Dörfer finden konnte(Na wer erinnert sich noch an die Dorfceptions auf dw 1.7.10 :smiley: ? ). Dann gibt es noch Spieler die nicht in ihrer eigenen Welt farmen, sondern die Farmwelt eben dafür nutzen.

Die Gründe waum es die Farmwelt gibt sind velfältig und von Modpack/Spielversion unterschiedlich.

Beim blightfall Modpack wäre die Welt vermutlich ebenfalls mit Taint gefüllt, aber das ist halt von Modpack zu Modpack unterschiedlich.


#11

also könnt man da machen das man die farmwelt als flachland generieren lässt… damitsich keiner ressourcen erschmuggelt die man eigentlich unter harten bedingungen erfarmen soll?


#12

Man könnte im Modpack evtl. schauen ob man es ein bischen verändern kann oder Sachen rausnehmen kann und neue dazu.
@Administratoren

P.S.: Das Modpack ist wirklich cool und die Arbeit würde sich lohnen


#13

Wir verändern keine Modpacks.


#14

Achso aber gibt es es den gar keine Möglichkeit auf dem MyFTB.de Server das Modpack zu spielen? Da gibt es bestimmt eine Lösung


#15

Ich meine wenn das Modpack überhaupt nicht funktioniert hättet ihr dieses Thema schon längst geschlossen


#16

Man könnte auch einfach die Map kopieren und dann in den jeweiligen Welten einfügenund dann einfach die wichtigen Dimensionen als Warps nehmen und die dann eben jede Woche zurücksetzen. Dadurch wäre das mit den bestimmten Items kein Problem mehr ( man kann sie auch öfter spawnen lassen ).

@Dogboy21


#17