Meine kleine Holzachterbahn

Hallöchen liebe Mitspieler!
Heute habe ich Feierlich meine Achterbahn mit den ersten (freiwilligen) Testpersonen eingeweiht.
Es handelt sich hierbei um eine Holzachterbahn, zwar ist sie nicht sehr spannend doch dass muss sie gar nicht! Sie soll einfach nur nostalgisch sein und gut aussehen! :slight_smile:

Das hier ist der Eingangsbereich bzw. der „Bahnhof“. Hier können bis zu 4 Leute gleichzeitig starten wobei es jedoch noch eine weitere Person braucht die alle Schienen gleichzeitig aktiviert. Alternativ lässt sich auch noch ein Knopf drücken falls man eine Runde für sich alleine fahren will. (Diesen werden ich jedoch in Zukunft noch umsetzen da er aktuell noch schwer zu erreichen ist).

Danach folgen etwas mehr als 100 Meter Strecke ohne Power Rails und dass bei voller Geschwindigkeit, dass ist auch nur möglich da man immer wieder neuen Schwung annimmt. Selbst durchs „Flick Flack Modul“ kommt man ohne großer Mühe.

Eine Fahrt mit der Holzachterbahn dauert ca. 50 Sekunden. Noch ist sie allerdings nicht zu 100% fertig, wie man auch auf den Bildern erkennen kann. So fehlen noch weitere Details, Deko und auch der angrenzende Hügel braucht noch Terraforming. Die Bahn selbst ist allerdings bereits voll funktionstüchtig und kann jederzeit genutzt werden. Es ist damit die Erste komplett funktionsfähige Attraktion in meinem Freizeitpark. :slight_smile:

Wer die Bahn mal selbst testen möchte kann dies auf Vanilla 1 tun.
Sobald ich online bin könnt ihr mich gerne nachfragen, keine Angst ich beiße nicht :wink:

Einen schönen holzigen Abend!
Eure Ente :duck:

Wie in beinahe jeder Achterbahn geht es zunächst nach oben, am höchsten Punkt angekommen ist man 24 Meter in der Luft. Ab da geht es dann steil berg ab und man kommt zum Aussichtspunkt der Bahn. Dieser ist nochmal 15 Meter hoch.

3 Like

Da warst du ja noch fleißig, wie ich sehe. Jetzt noch schön einen kleinen See in die Mitte und ein kleines Bötchen als Deko drauf setzten… So in der Art wie die Beiboote hier am Heck, nur natürlich ohne Ballon drüber. :wink:

Jep, widme mich aktuell noch 2 anderen eher kleineren Projekten vom Freizeitpark. Der See wird wohl morgen angefangen werden zu bauen :smiley:

Ich bin gespannt. Wenn ich die Tage online bin, schau ich gerne noch mal vorbei. Aber diesmal mit Schwert und Rüstung, wenn du nicht endlich mal ein paar Lampen aufstellst. :smile:

Das mit der Beleuchtung kann noch dauern, möchte mir erst nochn ordentliches Beleuchtungskonzept ausarbeiten. Wobei ja Fackeln wohl auch erstmal reichen würden, freue mich auf dein Besuch! :stuck_out_tongue:

Habe nochmal meine Screens durchforstet und fand dabei Bilder vom Bau der Achterbahn bzw. des Freizeitparks.

Dieses Bild stammt übrigens nicht aus diesem Jahr und nicht aus 2020 sondern vom 21. August 2019.

Bis hier hin war ich 5 Tage am bauen und hatte danach keine Motivaiton mehr weiter zu machen.
Nun nach 436 Tagen aka. 1 Jahr, 2 Monate und 8 Tage ist die Bahn nun endlich fertig geworden und brauchte damit weniger Zeit als der Berliner Flughafen. :stuck_out_tongue: