Meine Base nach 3 Jahren

Ich habe mir nach 3 Jahren gedacht, „Guck ich mir mal meine alte Base an“ und naja wie soll ich sagen.

Sieht schön aus :slight_smile:

Sie hat immerhin halbwegs 2 Chunkfehler überlebt.

Luftig und gute Aussicht :+1:
900Euro Kaltmiete :money_mouth_face:

901€!

Es gibt sogar einen privaten Eingang zu einer Höhle. Darum kostet es 905,95€ Kalt

Aber nicht vergessen, wenn der Mieter n E-Auto haben möchte, muss der Vermieter die Installation der Ladestation zahlen! ^^

Zum Glück nicht xD

Glück gehabt, wenn der Mieter kein E-Auto will XD

Auch wenn, der Vermieter muss keinen Anschluß bereitstellen. :neutral_face:

Das war eine spaßhafte Anspielung darauf, dass das Gesetz dafür nächstes Jahr kommen soll und ermöglicht im momentan vorgeschlagenen Zustand noch, dass Mieter nicht nur ihren Vermieter dazu Zwingen können, eine Ladestation zu bauen, sondern auch die anfallenden Anschaffungskosten durch Paragraph 555b und 559 BGB als Modernisierungsumlage auf die Miete umlegen zu dürfen. :smiley:
Also sollte @JuliBro33 darauf achten, wenn er die Bude vermieten will :crazy_face:

Ich hab absolut keine Ahnung wie man eine Zapfsäule baut, aber das sollte fürs erste reichen :slight_smile:

jo,sieht gut aus :smiley:

Aber, wie kommt der dahin, sind ja nur 15 Meter Straße xD

Ich hab schon an die Zukunft gedacht. Es soll ja später fliegende Autos geben :slight_smile:

Oder vlt Spider-Autos :crazy_face:

Die Idee hätte was xD

Klingt lustig, bis einem in einer nebeligen Nacht so ein Teil auf einer Landstraße entgegen kommt XD