Handeln auf dem Ultimate Reloaded Server

Ich würde gerne vorschlagen einen Markt zu errichten auf dem Spieler mit anderen Spielern handeln können ohne online sein zu müssen. Was durch die Trade-O-Maten die im modpack vorhanden sind etwas leichter Umzusätzen wäre. Auserdem würde dies die Nutzung der Vote Eggs verstärken da man eher eine schnellere Chance gegeben hätte an welche zu kommen. Auserdem würde ich hierzu empfehlen die Münzen von Industial craft die auch im Modpack enthalten sind zu bannen damit man diese als Währung für die Spieler nutzten kann. Da man teoretisch ein Rezepte System machen könnte das einem auch die Möglichkeit gibt die münzen in eine art niedriege und hohe währung zu Craften so das es eine art von Cent und Euro gibt.

PS. All dies würde auch den zusammen halt und die dauer die Spieler auf dem Server zusammen verbringen verstärken da diese eine bessere Möglichkeit gegeben bekommen miteinander zu Interagiren. Auserdem würden man auch besser den Handel unter Spielern die Online sind verstärken. Da diese durch das wissen das wer was besitzt/ anbietet über Preise Handeln können. Natürlich müsste man eine Liste erstellen die auch vorschreibt was die grenzen eines Angebotes sind so das es nicht dazu kommt das Spieler eine Inflation hervorrufen.

Mit Freundlichen Grüßen
Gamer4life_01 :slight_smile:

2 Like

Ich persönlich fände ein Handelssystem super! Man müsste sich halt mal ein Schema machen mit Items und Blöcken, um Preise etc. festzulegen. Wenn man sich was Überlegt hat was Standfest ist würde ich mich auf jeden fall dafür einsetzten!

Sehe ich genauso.
Mein Mitspieler und ich würden uns auch sehr darüber freuen. Das würde dem Server noch einiges an Langzeit motiation geben.

Klar die Umsetzung würde ein moment benötigen, aber es bringt natürlich viele vorteile.

Zum einen ist die Kooperation zwischen den Mitspielern um einiges höher.
Zum anderen aber auch die motivation der „reicheren“ Spieler im Endgame da, z.b. bei einem schönen Shop zu bauen der natürlich besser sein soll als den der anderen.

mfg TheLastTime

Schöne Idee und wäre auch dafür.
Problem bei der Sache ist, im late game hast du alle items, da bringt einem ein Shop nichts oder die Preise sind so hoch, dass neue Spieler keine Chance hätten.

Hier müsste man eine Preispolitik anstreben, welche die items in einer Waage hält.

Ich habe ja deswegen ja auch erwähnt eine das eine Preisliste dann gemacht werden müsste. Und auch ´´reiche Spieler´´ brauchen Vote-Eggs da diese nicht mit dem Spielvortschritt zusammen hängen vorallem wen noch ein paar Vote-Rezepte hinzu kommen würden. Auserdem würde eher das Problem bestehen das ´´Reiche Spieler´´ den Wert eines Items deutlich Niedriger setzten als er es ist. Da es für sie nicht wirklich einen langen und teuren Prozess bis zur Fertigung durchläuft.

Dennoch aber vielen dank für all euer Feedback Leute. Freue mich immer eure Meinungen hierzu zu lesen. :slight_smile:

Ich melde mich auch mal zum Thema.
Persönlich würde ich dem auch sehr zustimmen auch wenn Ich eventuell einer von denen bisher war die nicht immer unbedingt einen gleichen gegenwert für ein Item wollte da ich vieles auch schon zu oft habe.

Aber da mir auch in letzer Zeit das ein oder andere Aufgefallen ist was auch neuere Spieler betrifft. Es gibt halt immer die Spieler die dann am Anfang stehen und einfach mal einen kleinen Itemschups brauchen um dann was fertig zu bekommen. Aber viele lernen den Wert nicht unbedingt da durch kennen was es an Zeit und Materialien kostet um dieses Item dann herzustellen. Da viele auch einfach davon ausgehen nie eine Gegenleistung für das Item zu geben.

Mit anderen Worten würde ich das auch sehr Unterstützen sofern es in dem ganzen halt eine vernünfige Strucktur gibt und keiner dabei zu kurz kommt.

So lernt man vielleicht wirklich ehr zu Schätzen was man gerade für ein Item gekauft hat.

1 Like