Hallo hier ist mein entbannungsantrag für Server global

Hallo und guten Tag
Ich wurde von 2 oder 3 jahren gebannt
Und möchte gerne wieder entbannt werden
Wurde by the way vom Server:Global gebannt
Und möchte auch wieder mit meinen freunden bissle zocken
Deshalb entbannt bitte

LG.LetsThaddeus

Sein Torch-Profil: https://torch.myftb.de/player/LetsThaddeusTTV

Finde es aber ein bisschen hart das du einen Globalen Bann bekommen hast. Du hattest zwar schon eine Verwarnung bekommen, aber ich hätte eine Woche auch ok gefunden.

Aber das ist ja nicht meine Entscheidung ^^

1 Like

Finde es generell wie gebannt wird etwas merkwürdig. Den Skin den er hatte kann man ja bei Mcnames nachschauen und ich ging da jetzt eher von was anderem von aus bei so einem Bann weil das ist in meinen Augen echt übertrieben.
Generell sollte finde ich wie gebannt wird mal überdacht werden. Ich finde es nicht okay das Leute die z.B Serverwerbung machen oder X-ray benutzen und damit der Allgemeinheit nicht wirklich schaden, deutlich länger gebannt werden als z.B Leute die jetzt jemanden beleidigen oder auch von jemanden anderem etwas griefen. Denn mit sowas zerstört man den Spielspaß der anderen in meinen Augen viel mehr als mit Serverwerbung und so. Natürlich geht es dabei viel mehr um den Server, aber man sollte auch auf die Spieler und die Menschen achten. Denn hier spielen immerhin ja auch jüngere und solch harte Beleidigungen die ich des öfteren mal lesen musste bzw. hören musste finde ich einfach nur schlimm. Vor allem wenn diese Spieler dann nur eben kurz ein „Dududu“ bekommen oder vielleicht nen Warn zeigt mir irgendwie das es nicht ganz Ernst genommen wird wenn Spieler andere Spieler beleidigen, aber nunja das ist meine Meinung. Beim Thema Griefing sehe ich es fast genauso, da bekam ja auch mal jemand gerade mal nur 3 (!) Tage lang nen Ban während jemand der X-Ray benutzte nen ganzen Monat lang einen Bann bekam.

Das hier sollte nicht in eine Diskussion Ausarten wie MyFTB seine Strafen zu verteilen hat oder was man besser machen müsste …

Wenn Ihr Vorschläge habt gibt es im Forum bestimmt ein besseren Platz als unter einem Kurzem Entbannungsantrag :smiley:

3 Like

Trotzdem sollte dies mal angesprochen werden. Gibt auch andere Entbannungsanträge wo alles in eine Diskussion endet. :wink:
Aber da wahrscheinlich eh nichts dagegen gemacht wird, lass ich auch einfach das Thema an sich sein und habe es hier nur eher „kurz“ angesprochen. Ein extra Thema wäre dafür unnötig. ^^

Spieler werden bei so einem Skin darauf hingewiesen, diesen zu ändern. Wenn dem nicht nachgegangen wird, folgt ein Globalbann, bis der Skin wieder geändert wurde. Danach wird dieser wieder aufgehoben.

Sie schaden damit aber dem Server im Ganzen.

Hier mal ein kleiner Auszug aus meinen gebannten Spielern:

Ich sehe da jetzt kein kurzes „Dududu“… Zu den genauen Gründen werde ich gleich noch etwas sagen.

Und anhand eines Falles kann man gleich alles bewerten? Wir haben bei allen Banngründen Richtwerte für die Bannhärte. Nur weil ein Spieler allerdings nur 3 Blöcke am Spawn abbaut, heißt das noch lange nicht, dass dieser dann genau so lange gebannt wird, wie ein Spieler, der den gesamten Spawn gesprengt hat. ALLE Banns beziehen solche Faktoren mit ein. Oder um auf das Beleidigungsbeispiel zurückzukommen: klar wird ein Spieler, der das erste mal zu jemandem sagt, dass dieser doof ist, nicht so hart bestraft wie ein Spieler, der öfter zu deutlich härteren Beleidigungen greift. Genau so werden einsichtige und kooperative Spieler weniger lange bei X-Ray gebannt.
Ich denke das sollte so auch verständlich sein. Das trägt vor allem aber zur Fairness bei.

Ich sehe also absolut keinen Grund für deine „Beschwerden“ hier.

8 Like

Außerdem gibt es dafür den Feedback Bereich hier im Forum und nicht irgendwelche Entbannungsanträge. :slight_smile:

1 Like

Finde es nett das du darauf reagierst. Allerdings weißt du ja sicher selber
das ein Mod bzw. Admin anders bestraft als sein Kollege. Bei diversen Mods (Nenne jetzt extra keine Namen) habe ich so „Dududu“ schon öfters bemerkt bzw. nur eine Verwarnung wo ich z.B beleidigt wurde.

Das war ja bei diesem Fall anscheinend nicht.

Echt? Mir schadet jemand der X-Ray benutzt oder jemand der Serverwerbung macht nicht. Wie soll er denn den Server im Ganzen schaden? Vor allem bei Serverwerbung, macht jemand Serverwerbung für einen komplett unbekannten Server (Z.B für seinen eigenen) werden ja wohl die wenigsten drauf gehen, bei Serverwerbung für einen ganz bekannten hingegen kennen diese Leute den ja dann sehr wahrscheinlich und gehen auch nicht drauf. Oder denkst du das die sich sagen: „Hm, ja stimmt da muss ich jetzt in diesem Moment drauf gehen!“

Das ist zwar deine Ansicht. Allerdings sind Beschwerden wichtig damit sich der Server bessert. Ihr müsst diese zwar nicht annehmen (Wie ich glaube es auch in diesem Fall sein wird). Allerdings sollte man trotzdem Kritik akzeptieren können auch wenn es einem schwer fällt.

Wir haben deinen Skin überprüft und deinen Bann aufgehoben. Bitte beachte zukünftig die allgemeinen Anstandsregeln. @Thaddeus

LG Grantel

1 Like

Ich schätze das das Team auch besseres zu tuen hat, als jeden Tag die Skins derjenigen zu Kontrollieren, welche ihn ändern sollen.

In Hinsicht auf Vanilla ja.
Schau mal wo die preise für Verzauberungen vor 1-2 Jahren waren und wo sie jetzt sind.
Früher kostete Mending gut und gerne mal 3k-4k und jetzt gibts das manchmal schon für 250-1k.

Auf Modded Servern sieht die Sache wieder anders aus, jedoch gibt es dort auch wesentlich effizientere Wege an die gewünschten Ressourcen zu gelangen, besonders wen Mekanisem mit dem Digital Miner drin ist.


Jedoch muss ich hier @OutlawZockt zustimmen, für solche Themen gibt es einen gesonderten #feedback bereich, in welchem solche Themen auch besser gefunden werden als in einem Entbannungsantrag.

Also mir ist es nicht bekannt das man durch X-Ray eher an Verzauberungen kommt. Viel mehr durch die Massen an Villagern mit denen man tradet so wie es in deiner Void ist. Vor allem werden bei den meisten Villagerfarmen ja auch die Preise nochmal zusätzlich gedrückt so das man für ein Appel und n Ei gleich Schärfe 5 oder in deinem Fall Mending bekommt. Dadurch gibt es nun mal Verzauberungsbücher im Überfluss und die Preise sinken.
Bei Erzen fällt mir ein ganz anderer Trend auf, dort steigen insbesondere bei Diamanten auf die jemand der X-Ray hat eigentlich aus wäre, die Preise unaufhörlich an. Als ich hier angefangen kostete ein Diamant 100$, ab und zu auch mal 90$ teuer war er bei 110$. Inzwischen kosten Dias weit über 130$ (Stand vor ein paar Wochen zumindest), den höchsten Preis den ich übrigens mal gesehen habe lag bei 250$ pro Diamant. Die Preise für Gold, Eisen, Lapis und Smaragde sind allerdings weiterhin auf gleichem Niveau geblieben.

Das mit dem Mending war lediglich ein Beispiel.

Die Preise für Ertze werden durch den Adminshop in der Höhe gehalten. Wer würde den Items schön günstiger verkaufen wie der Adminshop ankauft?
Wen dies jedoch nicht der fall wäre, würde vorallem Gold oder Eisen für wesentlich weniger über die Theke gehen.

Jedoch ist dies wie schon gesagt nicht der richtige Ort für diese Diskussion.
Den hier geht es immer noch um einen Entbannungsantrag, welcher übrigens angenommen wurde.

Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen, außer:
Gurkige Träume wünsche ich. :3

1 Like

Ja aber ein ziemlich dummes was mit der Folge von X-Ray nichts am Hut hat :wink:

Ja „wenn“ ist aber nicht so also ist das egal da dadurch es nicht zu einer Inflation kommt durch die Leute die X-Ray benutzen und somit dem Spieler an sich nicht schaden (Damit möchte ich nicht sagen das ich X-Ray toleriere).

Da hast du Recht und deshalb wars das auch von meiner Seite aus. Bei Fragen oder Antworten kannst du dich ja gerne bei mir melden, schönen Abend noch! :wink:

Und du @TopfGurke, dir wünsche ich auch einen wundervolle gurkige Träume! ;3

Dieses Thema wurde nach 30 Tagen automatisch geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.