Entbanung Meinerseits

Hallo MyFTB Team, da mein Freund ein gewisses Zeichen in meinem Haus gebaut hat, und ich deswegen zu Unrecht gebannt wurde, da es lediglich in meiner Welt vorgefallen ist, stelle ich hiermit einen Entbanungsantrag. Ich habe ihm gesagt, er soll es entfernen, aber er hat es nicht gemacht. Das Zeichen wird natürlich direkt nach der Entbanung entfernt. Spielername: WilderM. Freund: Dzoniii(oder so ähnlich)
LG

Meines Wissens, wird nur der Erbauer von einem Rechtsradikalen Zeichen Gebant. Und da die Mods und Admins sehr effiziente Wege haben herauszufinden wer welchen block wie verändert hatt, denke ich das dies nicht zu unrecht geschehen ist.

Jedoch bin ich kein Teammitglied, deshalb musst du trotsdem eine Antwort eines Vanilla Moderators abwarten.

Lg Hutch79

3 Like

Guten Abend @WilderM,
vielen Dank für deinen Entbannungsantrag. Allerdings muss ich dir mitteilen, das ich diesen direkt ablehne. Außerden darfst du frühstens in 4 Wochen erneut einen Entbannungsantrag schreiben. Grund dafür ist, daß du leider nicht die ganze Wahrheit in deinem Entbannungsantrag geschrieben hast. Du hattest an diesem Zeichen Blöcke abgebaut und auch wieder plaziert. Auch hättest du das einem Moderator melden können, welcher dieses dann entfernt hätte und nur den Erbauer bestraft hätte.

Mfg Skipper29 i.A des Vanilla Teams

3 Like

Dann werde ich auf einem Server der nicht dem Totalitarismus verfallen ist. Früher mochte ich den Server, aber wenn es nur leute wie dich hier gibt spiele ich lieber auf einem Aternos server. Da gibt es wenigstens Freiheiten.

Du solltest dich nicht darüber ärgern, dass wir deine Strafe nicht aufheben, sondern eher, dass du daran selbst Schuld bist und anscheinend nichts draus gelernt hast

5 Like

„Ich habe etwas falsch gemacht, aber ihr seid doof, weil ihr mir nicht den Boppes pampert!T_T“
…ohne Worte :man_facepalming:

7 Like