Entbannungsantrag wegen Itemduping Inf II

Sehr geehrtes MyFTB - Team,
Ich wurde heute auf meinem Account “J3lueR3volution” gebannt, da ich angeblicher weiße Itemduping betrieben habe, obwohl ich nach Beweisen gefragt habe bekame ich nur den Satz “Schreibe ein Entbannungsantrag und wir werden es in der nächsten Besprechung besprechen”… Mein Freund “leZox” wurde ebenfalls gebannt aber auch zu Recht Gebannt… Er wurde vor mir Gebannt und war auch vor mir Online also länger als ich in Infinity II sollte das nicht klar sein weiß ich ebenfalls nicht wieso man mir kein Beweis zeigt das ich angeblicher weise Itemduping betrieben habe… Hiermit bitte ich euch um eine Entbannung wegen falscher behauptung oder falls es euch gelingt mir beweise zu zeigen dann warte ich es gerne ab
mit freundlichen Grüßen J3lueR3volution ~ Marcel

Guten Morgen,

ich möchte gar nicht groß über dieses Thema schreiben, da das meist zwecklos ist.
Du bist der Besitzer der Welt gewesen, in der Items gedupt wurde.
Du warst ein Nutzer des ME-Systems, in dem offensichtlich Items gedupt waren (200 Eisen besitzen, aber 250 Awakened Dracion) und hast auch Materialen davon verwendet.
Auch warst du weiterhin online und hast aktiv die Welt genutzt, nachdem der Dupe betrieben wurde.
Wie heißt es so schön. Mitgehangen, mitgefangen.

Dein Entbannungsantrag wird trotzdem am Freitag, den 07.10.2016 um 19Uhr besprochen.
Sei am besten zu diesem Zeitpunkt im Teamspeak anwesend.

Mit freundlichen Grußen
Blizzor96

1 „Gefällt mir“

Wir haben heute den 07.10.2016 deinen Entbannungsantrag besprochen. Da du aber eindeutig gedupt hast wurde dein Entbannungsantrag diekt abgelehnt. Trotzdessen wünscht dir das Infinityteam noch viel Spaß auf dem Server.