Entbannungsantrag von NineCookiez

Hallo liebes MYFTB Team,

es scheint als wäre ich gebannt wurden wegen Griefings auf der Farmwelt…
Hierzu möchte ich kurz klar stellen, dass es nie meine Intention war zu griefen oder das Spielerlebnis andere Spieler zu beeinträchtigen. Ich glaube dass ich aufgrund eines kleinen Tests der wohl nach hinten los ging gebannt wurde.
Ich kann nicht ganz verstehen wieso die Spawns auf öffentlichen Welten so schlecht geschützt sind.
Ich war selber Mitglied eines Namenhaften Architekten Servers und kenne mich eig. recht gut mit den Möglichkeiten der meisten bekannten Plugins aus. Ich bin davon ausgegangen, dass nichts was ich auf der Spawnfläche baue da bleibt sondern direkt verschwindet. Also habe ich scherzhaft eine kleine Trap für einen Freund gebaut (er wusste davon). Ich konnte dann leider auch keine Blöcke mehr abbauen was ich sehr komisch finde… Wenn man die Area schon abbau geschützt macht, wieso dann nicht auch baugeschützt?

Wie dem auch sei, falls man sich entscheidet mir diese eher ungeplante Verletzung der Regeln zu verzeihen kann ich versichern, dass ich in Zukunft wenn überhaupt nur noch in meiner eigenen Welt teste.

PS: Bitte schützt die Spawn Areas besser, selbst wenn man Blöcke aus versehen dort hin baut kann man diese so nicht mehr abbauen.

LG. NineCookiez

Man hätte einem Mod Bescheid geben können.

Ich finde es gut das die Spawns nicht protectet waren. wir haben als Spieler somit die möglichkeit eigene Spawns zu kreieren, eine Spielerfalle aufzustellen auch wenn es spasseshalber ist finde ich zb mieß, da auch andere Spieler sich in diesem Moment porten könnten.

Vielen Dank für deinen Entbannungsantrag. Wir werden ihn am 29. in unserer Teamsitzung besprechen. Allergings werden Temp-Banns nicht vorher beendet.

In deinem Fall hättest du den Obsidianblock einfach zubauen können.

Wie hätte ich den von außen zubauen sollen? Und von innen…ein Block wäre innen so und so geblieben dann wäre man noch mehr verbuggt gewesen.
Zu Charly: Die Spawns im End sahen auch Custom made aus und immer gleich… für mich unersichtlich warum die Spieler das machen sollten… Außerdem macht es selbst dann keinen Sinn weil man sich schnell mal verklickt und dann sitzen die Blöcke fest.
Ich will mich auch garnicht rausreden oder so wie ich oben geschrieben habe ist es mir auch erst zu spät aufgefallen, dass das etwas dumm war. Mehr als entschuldigen kann ich mich nicht.

Wie siehts aus?

Wir haben den Bann besprochen und er bleibt erhalten. Gegen das Problem, dass Blöcke gesetzt aber nicht abgebaut werden können kümmern wir uns zeitnah.
LG SB

1 Like

K. Komme dann mal mit dem 2. Acc :))))

Riecht nach Bannumgehung. Riecht nach Global Ban.

Anderer Server… who cares…

Wir brauchen hier nicht unnötig provozieren und uns provozieren lassen; Bannumgehung ist bei uns verboten und wird mit einem Globalbann bestraft, egal auf welchem Server des Netzwerks du dich einloggen möchtest.

Wundere dich nicht, wenn du urplötzlich deinen Fortschritt mit deinen Bannumgehungaccounts verlieren solltest. Auch wird solch ein Verhalten dazu beitragen, dass du nicht mehr bzw. schwieriger entbannt wirst mit deinem Mainaccount.

Da das Direwolf Team seine Entscheidung hier verkündet hat, schließe ich das hier. Bei weiteren Fragen, melde dich im TS bei einem Moderator.

2 Like