Entbannungsantrag von Kukser

Allgemeines
Spielername:Kukser
Modpack:direwolf20 1.12
Server:DW1
Banngrund: Griefing im Nether
Banndauer:20.02.21

Dein Entbannungsantrag
War heute wieder einmal im Öffentlichen Nether unterwegs und sah diese Pumpe mit Tank. Hatte vorab und zum Zeitpunkt keine Negativen Handlungen geplant. Ich schaute mir die Sache nur an und probierte aus ob man die Sachen rausnehmen kann. Was man kann und so ging ich mit was gestohlenem ohne zu überlegen. Sorry _Rassilon
Ich hatte wirklich keine Bösen Sachen vor oder geschweige mache sowas. war heute einfach scheisse gelaufen bei mir. Und das ich nicht reden wollte lag daran das ich einfach momentan scheisse drauf bin und einfach in Ruhe zocken wollte.
Was ich damit sagen will ist es tut mir wirklich sehr Leid was ich getan hab und bin meiner Handlung bewusst.

In diesem Sinne will ich mich in meinem Name Kukser mich bei _Rassilon entschuldigen.

Hallo,

ich habe dich vor dem Bann extra noch angeschrieben, wie du darauf kommst das mitgehen zu lassen.
Hättest du mir das ingame so erklärt, hätte ich mir das mit dem Bann nochmals überlegt. Anstatt eine Erklärung, bekomm ich nur so Sprüche geschickt wie: „Was willst du jetzt von mit hören, war halt blöd“ oder „Hast es ja wieder, sorry“. Ich finde solche Aussagen etwas Respektlos, vorallem wenn ich von einem Bann abesehen wollte und eig nur Nachfragen wollte wie das kam.
Zusätzlich dazu hast du mir auch nachder letzten Frage nichtmehr geantwortet.

Naja es ist wie es ist. Der Bann ist ausgesprochen und wird nicht aufgehoben oder besprochen, da es ein Tempban ist.

Lg _Rassilon

3 Like

wie kommt ihr auf 20 Tage Banndauer? Meine 1 Woche okey aber 3 wtf kann man direkt auf anderen Server neu anfangen.

Keine Angst, deine Welt wird erst nach einem Monat resettet, heißt du brauchst keine Angst zu haben, dass du nach dem Bann nichts mehr hast :slightly_smiling_face:

Das sind eingeführte Zeiten, an die wir uns alle halten müssen. Also wenn ein Bann ausgesprochen wird, muss man sich an die Standards halten.

@basierendauf hab auch keine Angst um meine Sachen ich meine in dieser Bann Zeit kann ich auf einem anderen Server neu anfangen und das erreichen was ich hier hab.

@Rassilon Okey ja verständlich und verständlich das ich auch einen Bann bekommen habe und das der nicht wieder direkt aufgehoben wird ist auch klar.
Ich finde es nur Krass 3 Wochen, ich meine wie du zuerst meintest ingame wenn ich mich einfach normal verhalten hätte und dir normale Antwort gegeben hätte, hättest du laut dir ja von einem Bann abgesehen?!
Ich hab mich ja jetzt hier versucht zu entschuldigen und gesagt das es wirklich gestern nicht mein Tag war und deshalb so reagiert habe, respektive oder eben nicht. Und mir der Tat bewusst bin. Und jetzt nur weil der Bann ausgesprochen wurde und man einfach das jetzt so einhalten will etc. Kann man da nicht mehr darüber diskutieren? Ist für mich unverständlich, erwarte ja nicht das ich direkt wieder freigeschaltet werde aber 3 fucking Woche für das ich dir ein Addon im Nether geklaut habe und du es schlussement wiederbekommen hast?! = 3 Wochen ist doch ein Witz
Klar es geht schlussement darum das ich meine Chance hatte und es vergeben hab. Ich meine ich wollte und will niemanden Schaden, war einfach scheisse gelaufen hab und war nicht mein Tag. Ich bin sonst wirklich nicht so, bin auf meiner Welt einfach gemütlich am Zocken, frage Leute um Hilfe und gebe Hilfe wenn ich kann bin kein Böses Kiddi oder so. Zocke chillig gern ne Runde.
@ _Rassilon komm schon gib dir nen Ruck und lass zumindest darüber diskutieren. Komme auch sehr gerne auf Discord oder Ts.
Schönen Sonntag jedenfalls

1 Like

So lief es hier noch nie, so läuft es jetzt nicht und so wird es vermutlich auch in Zukunft nicht laufen.
Würde man dynamische Banns einführen, sprich unterschiedliche Längen für den gleichen Banngrund, wird jeder anfangen zu heulen, weil derjenige denkt, er wäre zu lange gebannt worden.

Du weißt schließlich selber, dass du Kacke gebaut hast.

Und jetzt nimm diese :cucumber: und verbringe die Zeit einfach auf einen der anderen Modpacks die MyFTB anbieten.

:cucumber:

1 Like

„Nicht mein Tag gewesen“ ist auch kein Argument um eine Strafminderung zu erwarten,
genauso wenig wie „Sonst mache ich sowas nicht!“.
„Sonst klaue ich normalerweise nicht aus dem Supermarkt, aber heute hatte ich
nen schlechten Tag!“. Merkste selber,wa? :smile:
Und 3 Wochen sind imo eine passende Zeit. Eine Strafe soll ja „weh tun“, sonst ist
es keine Strafe.

2 Like

Gar nicht gewusst das, dass hier ne Kinderspielecke ist. Dachte mache einen Entbannungsantrag aber wie ich sehe nur Kinder am Angst haben das es auch Regeln mit Ausnahmen geben würde. Tja schade hatte gute Erfahrungen mit Leuten Ingame gemacht aber wohl besser ich verlass die Kinderhorde.

In diesem Sinne :open_hands:

Ich sehe hier auch eine Person, die sich kindisch verhält…
1584774626545

4 Like

Wir haben Regeln wo wir uns als Moderatoren daran halten müssen und deswegen ist @Rassilon die Hände gebunden die zu entbannen. mfg. DeathSkorpion

3 Like

Danke jemande Kompetentes.
Natürlich versteh ich ja und hoffe auch nicht das ich sofort entbannt werde. Ich frage mich nur in diesem Moment für was genau der Entbannungsantrag ist? Wenn ihr ja nix an der Bannzeit machten könnt/wollt? Verstehe den Sinn nicht.

Regeln sind nunmal zum ein halten da. Das ist etwas was die Franzosen definitiv noch lernen müssen XD

Das problem ist nunmal das wen ein Bann erst mal „verhängt“ worden ist, dieser ins System (z.B. Torch) geschrieben und gespeichert wurde.
Insbesondere bei temporären Bans ist es daher auch ziemlich selten das solch einer aufgehoben wird. Das hat zum einen den Grund das man daraus was lernt, was bei dir jedoch meines Erachtens nicht nötig wäre, zum anderen das es in Anträgen allgemein keine Diskussionen gibt wie „Aber der wurde auch entband, wieso ich nicht???“

Entbannungsanträge sind eher für Perma bans. Den bei diesen gibt es keine andere Möglichkeit als einen Antrag zu stellen.
Die andere situation ist, wen man selbst zu 100% sicher ist, das man zu unrecht gebant wurde. Jedoch fände ich dan das direkte Gespräch auf Discord oder TS besser.

Wenn du Global gebannt worden bist, kannst du nach einer Gewissen Zeit X, einen Entbannungsantrag stellen. Wir sehen uns dann deinen Bann an, reden mit dir über den Bann und wenn wir den Eindruck haben, dass du dich geändert hast, wird auch mal ein global Ban aufgehoben.
Zusätzlich dazu kannst du einen Entbannungsantrag schreiben, wenn du zu unrecht gebannt worden bist.
Hast du gute Agumente, dass das unrecht war, sprechen wir in unserer Sitzung darüber.

Ist der Bann aber gerechtfertigt und nur ein Temporärer Bann der nach x Tagen wieder ausläuft, läuft auch so ein Gespräch immer auf „wird nicht vorzeitig entbannt“ raus.

Ich biete dir folgendes an: Ich bin jetzt im Teamspeak, im DIrewolf Bereich. Es steht dir frei ins TS zu kommen, dann erklär ich dir das hier ebenfalls gerne nochmal.

Mfg Rassilon

@Hutch79

Danke dir für deine Kompetente Antwort mit der kann ich was Anfangen :+1: Zwar für mich nicht ganz verständlich warum man nicht miteinander wie Erwachsene Diskutieren kann. Aber okey passt

1 Like

@Rassilon Danke auch dir noch für deine Antwort und Erläuterung auf dem Ts👍 mehr wollte ich nicht. Trotzdem für mich nicht zu 100% nachvollziehbar aber kanns nachvollziehen.
Schönen Sonntag noch