Entbannungsantrag Veerspielt

Hallo liebes Server Team von MyFTB.de,

ich wurde gerade eben für den Grund „Serverwerbung“ gebannt, wofür ich mich kurz rechtfertigen möchte. Ich war gerade mitten in einer Diskussion im Chat, als ein User mir sagte „[…] geh zurück auf GrieferGames […]“. Diese Aussage hat mich natürlich verärgert und so schrieb ich darauffolgend eine Nachricht die in etwa war wie „Bisher hast du nur irrelevante, sinnlose und provokante Sachen geschrieben wie ich soll zurück auf GrieferGames […]“ Wie gesagt ich weiß nicht wie ich das genau geschrieben habe. Jedenfalls war meine Nachricht bezogen auf die Nachricht des Users mit dem ich gerade „diskutierte“, wenn ich das mal so nennen darf. Trotzdem möchte ich mich dafür entschuldigen, da ich ohne viel nachzudenken den Namen des Servers in den öffentlichen Chat sendete. Ich hoffe das der User mit dem ich diskutiert habe und der zuerst den Server Namen ansprach ebenfalls bestraft wurde. Ich hoffe ihr nehmt mein Entbannungsantrag sowie meine Entschuldigung an.

Mit freundlichen Grüßen,
Veerspielt

1 Like

Veerspielt,

erstmal 5 min nach Bann schon den Antrag zu stellen ist wohl von der Glaubwürdigkeit sehr in Frage zu stellen, außerdem habe ich das ganze mitbekommen und auch screenshots von gemacht. In einen Entbannungsantrag geht es nicht, ob wer anderes dies auch schrieb. Die Regeln sind klar. Vielleicht liest du dir die nochmal durch.

Was dich als Spieler betrifft, kann ich leider nur sagen, dass von Anfang an du viel bemeckert hast und oft deine äüßerungen schon ein Grund gewesen wären für Verwarnungen. Beispiel „einfach nur asozial“

Zudem wunderst du dich, dass der halbe Server sich derbe aufregt über dich, wenn du mit ankündigung sagt, du willst die ausgebaute Wirtschaft bei uns kaputt machen. Wir hier sind ein Server wo Wert drauf gelegt wird, miteinander zu Spielen und nicht anderen zu schaden.

Ich würde mir wünschen, dass deine Einstellung dahin gehend sich etwas anpasst. Denn Diskutieren ist ja an sich ok, doch sollte man auch mal eine Grenze kennen und es nicht bis zu äüßersten treiben, kleiner Tip so am rande.

Egal was du davon nun hält, der Bann ist gerechtfertigt und nach dem ganzen glaube ich kaum, dass du direkt wieder entbannt wirst.

Screenshots siehe hier:

Finde das ist nicht gerade der richtige Umgang.

2 Like

Guten Abend @Veerspielt

wir werden deinen Entbannungsantrag am Dienstag den 7.04.2020 ab 19:30 Uhr besprechen.
Bitte sei zu diesem Zeitpunkt in unserem Teamspeak (Adresse: ts.myftb.de Passwort: myftbtspw) anwesend, damit du uns eventuelle Rückfragen beantworten kannst.

Lg: Joi0102 i.A MyFTB-Vanillateam

Hallo @Graf_Seelenhain ,

Ich frage mich, in welcher Hinsicht es unglaubwürdig erscheint wenn ich kurz nach meinem Bann einen Entbannungsantrag stelle da ich ihn meiner Meinung nach ungerechtfertigt finde. Außerdem glaube ich das du den Bann Grund verwechselst, dieser lautet „Serverwerbung“. In deiner gesamten Nachricht geht es nicht einmal um den Ban Grund, und am Ende deiner Nachricht nimmst du dir noch raus einfach so zu schreiben das der Bann „[…] gerechtfertigt […]“ ist. Stattdessen gehst du auf andere Dinge ein die rein gar nichts mit diesem Entbannungsantrag bzw. dem Ban Grund zu tun haben. Wenn du in meinen Nachrichten oder in meinen Verhalten Verstöße gegen die offiziellen Server Regeln siehst dann melde das bitte einfach einem Servermitglied oder sprich mit mir privat darüber. Außerdem habe ich mal eine ernst gemeinte Frage an dich, findest du den Begriff „asozial“ so extrem schlimm? Ich persönlich halte den Begriff für harmlos, vor allem wenn man den Kontext versteht bei dem ich „asozial“ geschrieben habe, dort ging es nämlich um Unterstellungen das ich mit einer auto. Eisen Farm einfach nur schnell reich werden will, aber das tut grade nichts zur Sache. Kann ja sein das der Begriff „asozial“ für dich eine schwerere Bedeutung hat, oder du dich ganz auf die Google Definition des Wortes beziehst, aber ich denke es ist eine rein subjektive Sache wie man das Wort betrachtet. Und ja ich habe schon von Anfang an so wie du es nennst „bemeckert“, aber was ist das verwerfliche daran? Ist es mittlerweile verboten auf dem Server seine eigene Meinung zu sagen und bestimmte Dinge zu kritisieren? Ich persönlich halte es für besser wenn man nicht immer nur Friede, Freude, Eierkuchen spielt sondern auch mal seine ehrliche Meinung sagen auch wenn sie nicht jedem gefällt und ohne das man direkt das als Angriff gegen den Server oder man selbst sehen muss. Auch der Punkt das ich mein Eisen für einen sehr günstigen Preis verkaufe und man sich deswegen so hart beschwert, hätte ich nicht wirklich gedacht, klar verstehe ich den Aspekt das durch meinen günstigen Preis, der Eisenbarren einen Wertverlust erleidet, wobei man sagen muss das ich bis jetzt vielleicht 5 Stacks verkauft habe die nur 2 Spieler gekauft haben, deswegen hat der Eisenbarren vermutlich keinen Wertverlust erlitten. Vor allem ist es ja in der realen Wirtschaft genau so das Händler ihre Ware für sehr viel günstiger als den Rest verkaufen und die Ware somit einen Wertverlust erleidet. Dazu sollte man sagen sollte man nicht nur an die Wirtschaft denken sondern auch an die Spieler die sich darüber freuen für einen so günstigen Preis Eisenbarren zu erwerben. Außerdem ist es ja nicht so das ich damit die komplette Wirtschaft geschädigt hätte, ich meine zu behaupten das die Shops etwas mehr als nur Eisen verkaufen. Was ich wiederum einsehen kann waren die Aussagen die ich geschrieben habe das ich die komplette Wirtschaft zerstören möchte, die waren natürlich auf größter Basis Humorvoll gemeint, ich entschuldige mich trotzdem für diese unnötigen Aussagen. Aber mal die Wirtschafts Diskussion beiseite, finde ich die oberen Punkte die ich geschrieben habe wesentlich interessanter und ich hoffe auch du kannst den ein oder anderen Punkt einsehen.

Mit freundlichen Grüßen
Veerspielt

1 Like

Guten Abend @Joi0102

Ich werde am angegeben Datum sowie Uhrzeit auf dem Teamspeak sein

Mit freundlichen Grüßen
Veerspielt

Wo ist das denn ungerechtfertigt? Du müsstest die Regeln kennen und hat nachweißbar dagegen verstoßen. Das ist Fakt. Daher auch von mir die Ansicht, dass es Gerechtfertigt ist.

Das andere habe ich dazu geschrieben, da im Chat du an dem einen abend es schon leider nicht verstanden hast, was ich gemeint habe und zum anderen es immer wieder ausartet. Mit dir daher direkt zu schreiben, bei dem ganzen drum herum hat wohl wenig sinn.

Ich erreinere dich gerne an den abend 31.03.20, 00.32 also 3 tage her, wo du gekonnt eine bitte ignorierst hast man nicht mehr in ruhe mit dir schreiben konnte. (vielleicht selbst nicht mehr mitbekommen) Ich habe vorhin Joi angeschrieben, das es wohl langsam mal genug ist. Denn in dem ganzen Chaos ging eh alles andere unter.

Regel:
Auf den MyFTB-Servern spielen Spieler jeder Altersklasse, weshalb eine angemessene Umgangsweise miteinander unumgänglich ist.

Ob für mich das Wort schwer wiegend ist oder nicht tut hier nicht zur Sache. Regeln sind eindeutig. Ich habe dir dies hier geschrieben zum einen, da wenn du am Diskutieren bist kaum auf irgendwas anderes achtest, geschweige wie selbst erfahren irgendwann mal eine Thema auch gut ist. Nicht mal als ich offen schrieb, dass du bitte sowas unterlassen sollst zu schreiben ging das ganze weiter. Da meinst du wirklich, dass ich dann noch im /msg das ganze weiter führen werde? Wohl kaum.

Es geht hier mir nicht ums verbieten von Diskusionen, sondern wie es ausartet und nur nach mehreren Bitte und auffordern eines Mod ein ende findet. Du warst als ich online war gerade frisch auf den Server V1 gekommen und das erste was kam, das ist aber scheiße, dies ist aber scheiße. Wie einige dann schrieben, dann geh doch wieder. es ist ja nicht das es um Kritisieren selbst geht, doch in 3 tagen 6-7 mal wegen allen möglichen, ist schon viel.

Ich will dir nichts böses, doch dir mal vor Augen halten, wie du auf uns wirkst und dich teilweise verhälst. Dann nach 5 Min Bann und den Entbannungsantrag offen, mir die Frage zu stellen, wie ich drauf komme dass dieser gerechtfertigt sei und warum ich das als nicht glaubwürdig sehe?

Entschuldigung für das Thema angenommen. Jetzt mal ganz ehrlich, wir Spieler, die schon länger da sind, sehr viel Geld ausgeben mussten und noch müssen wie für Farmen, bauten, Spawner und die Shops. Da sind bei einiges 50Mio oder mehr drauf gegangen. Viele Leben auch neben dem Farmen von den Shops. Dann kommst du dann einfach mal eben an und kommst mit solcher Aussage. Humorvoll hin oder her, ab dem moment wo du gemerkt hast, dass es nicht gut ankommt hast du sogar dein Shop mit Eisen für 0,01 bekannt gemacht. Das ist kein Humorvoll mehr, dass ist reine Provokation.

Klar kannst du auch alles verschenken, machen wie du es magst. Doch bei solcher ankündigung gehen viele der Hut hoch.^^

Noch mal für dich. ich kenne dich zu wenig und habe auch nichts gegen dich. Nur was bisher ich mitbekommen habe war nicht ganz Mitspieler freundlich und auch nicht so wie es die Regeln vorgeben. Ich hoffe du kannst den ganzen zusammenhang nun etwas besser verstehen.

1 Like

Hay @Veerspielt

Ich denke nicht das @Graf_Seelenhain mit dieser aussage meinte das du nichts Kritisieren sollst, so wie er es in seiner Antwort auch geschrieben hat. Aber es gibt einen unterschied zwischen Konstruktiver Kritik und nicht Konstruktiven Kritik. So wie ich das hier Lese war deine wohl eher das 2. von beidem. Und wen das ganze dann halt auch noch mehrmals am Tag passiert und in einer Diskussion aus artet die eh nix bringt, den eine Diskussion behebt Server oder Programmfehler nicht, dann verstehe ich auch das sich manche Spieler davon gestört fühlen.
Das war auch beim umstieg von der 1.13 auf die 1.14 so. alle 10 Minuten kam mindestens einmal die Frage wann es endlich so weit ist. Und irgendwann reicht es einfach mal.
So als ob du ein Kind hast und es immer um Süsses bettelt.


Zudem darf man nicht vergessen das die Nutzung von MyFTB Komplet Kostenlos ist und trotztem bekommt man einen richtig guten Support und eine tolle Community. Ich kann dir versprechen, das es in dieser Grösse im Deutschsprachigen bereich kein besseres Netzwerk gibt. Wen doch, hab ich es bisher nicht gefunden.

Ich denke was er damit sagen will ist, das es schlichtweg unnötig ist. Es nervt möglicherweise andere Spieler und bringt weder dem Team noch uns Spielern etwas. Den wen das Team wüste wie man die Laggs verhindern kann, würden sie das zu 100% auch umsetzen.
Und wen du ihnen genau sagen kannst, an welcher von diesen zig Millionen schrauben man drehen muss, das die Performance hoch geht, dann schreibst du es dem Team besser Privat, den die haben besseres zu tuen als das in Mc zu klären.

Lg @Hutch79

1 Like

Entschulding, du hast wohl meine Nachricht ganz klar nicht verstanden, es geht darum das du kein einziges Wort in deiner Nachricht zu meinem Entbannungsantrag bzw. dem Bann Grund geschrieben hast und dir vollkommen ohne Begründung raus nimmst dies als Gerechtfertigt zu betiteln. Ich bin mir sogar unsicher ob du überhaupt den Antrag gelesen hast den dann könntest du denke ich wesentlich besser nachvollziehen warum ich diesen als ungerechtfertigt empfinde.

Ich weiß nicht was ich mit dieser Nachricht anfangen soll wenn du noch nicht einmal die „bitte“ erläuterst, kann gut sein das ich diese Nachricht übersehen habe aber für mich ein komplett unnötiger Kritikpunkt wenn du es selbst nachvollziehen kannst das ich das übersehen habe.

„[…] da wenn du am Diskutieren bist kaum auf irgendwas anderes achtest […]“ Ich persönlich finde diese Aussage sehr fraglich da du bei meinem Entbannungsantrag nur auf etwas anderes geachtest hast außer dem Entbannungsantrag bzw. dem Bann Grund.

Nochmal zum mitschreiben, ich habe dir vorgeschlagen mich privat anzuschreiben wenn du in meinen Nachricht oder in meinem Verhalten Regelverstöße siehst, nicht um eine Diskussion weiter zu führen.

Ich darf also als frischer Spieler keine Kritikpunkte äußern die mir direkt beim betreten des Servers auffallen? Außerdem finde ich es lächerlich von dir meine Kritik in Aussagen wie „das ist aber scheiße, dies ist aber scheiße“ zu verallgemeinern, das finde ich extrem respektlos. Und ich kann dir jetzt schon sagen, das wenn ich wieder entbannt werden sollte ich noch genau so Kritik äußere und ich mich in meiner freien Meinung in keinster weise einschränken lasse, und ja ich stelle dir die Frage warum du es als unglaubwürdig siehst wenn ich kurz nach meinem Bann einen Entbannungsantrag stelle da ich den Ban meiner Meinung nach ungerechtfertigt finde. Auch wie du es vollkommen übersiehst das ich nicht sage das der Bann ungerechtfertigt ist sondern sage das ich ihn meiner Meinung nach ungerechtfertigt finde.

Ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, die gleiche Kritik die man mir schon auf dem Server gegeben hatte, nochmal zu schreiben obwohl ich mich dafür schon entschuldigt habe. Wie gesagt ich entschuldige mich nochmals für meine unnötigen Ankündigungen. Es kann ja sein das du während deiner Online Zeit bisher nur Kritik und Diskussionen meinerseits mitbekommen hast aber ich kann dir versprechen das ich sonst immer freundlich und höflich zu anderen Mitspielern war, kann man dir auch nicht verübeln das du mich nur so gesehen hast da ich oft auch mitten in der Nacht oder am Morgen spiele.

Was mich einfach am meisten an deinen Nachrichten geärgert hat war einmal das du einfach rein gar nichts zu meinem Entbannungsantrag bzw. dem Ban Grund geschrieben hast und zum anderen das du meine Kritik in „das ist scheiße, dies ist aber scheiße“ verallgemeinerst.

Tut mir leid, aber ich kann es nicht nachvollziehen wenn man meine Kritik als „nicht konstruktiv“ einordnet wenn man nur die Foren Beiträge liest. Zudem Graf_Seelenhain meine Kritik in „Das ist scheiße, das ist aber scheiße“ verallgemeinert obwohl ich nie sagte das irgendetwas scheiße ist sondern konstruktive Kritik dazu äußerte. Und zu deiner Information ich habe einmal den Kritikpunkt zu der Server Performance geäußert weil sie mir einfach aufgefallen ist.

Stimme ich dir vollkommen zu, auch wenn ich ein paar Punkte kritisiere habe ich ja nie gesagt das ich den Server schlecht finde. Ich bin zwar noch nicht lang auf dem Server aber ich mag den Server sogar sehr.

Ich kann verstehen das Spieler die länger spielen diese Kritik schon satt haben, aber meiner Meinung nach kann man mir es nicht verübeln wenn ich als neuer Spieler es trotzdem kritisiere.

Mit freundlichen Grüßen,
Veerspielt

Das ist ein Entbannungsantrag, kein „XY war gemein zu mir! T_T“.
Warte einfach das Ergebnis der Teambesprechung ab und hebe dir das Lamentieren ggf. für dein Gespräch mit dem Team über Discord auf.

Wollte ja auch das es ein normaler Entbannungsantrag bleibt aber dann siehe oben

2 Like

Finde ich vollkommen richtig, darauf auch ausführlich zu antworten, wenn der Seelenhain sich da wieder aufführt, als wäre er Mod.

Wollt ich nur mal gesagt haben ^^

Das Gefühl habe ich sehr oft irgendwie.

Ahja verstehe, gut zu wissen dass man so denkt. In dem sinne viel Spaß noch! Ich bin ab nun ganz aus dem Forum raus. @Veerspielt, viel erfolg bei deinen Antrag.

So ich mische mich nun auch mal hier mit ein, mir ist selten solch ein Ausarten eines
Entbannungsantrag aufgefallen wie bei diesem dir hier jetzt. Ich kriege auch so langsam das
Gefühl das Veerspielt hier teils ungerecht behandelt wird, zwar nicht von den Mods unbedingt aber
auf jeden Fall von diversen Spielern, und das auch nur weil Veerspielt auf der „bösen“ Seiten von Minecraft steht. Und bevor jetzt jemand sagt „Aber er hat geschrieben dass sein Bann unbegründet ist…“
Ja, das mag ja wohl sein aber es gibt gefühlt hunderte von solchen Anträgen und da wird nicht so rum gejammert von einigen Spielern wie hier jetzt.
Nur zu @Veerspielt selber, ich kann dir versichern dass unsere Mods immer sehr gerecht handeln, zwar handelt der ein oder andere Mod etwas härter als der andere, aber alles im Prinzip wird immer auf einem reifen und gerechtem Niveau von unseren Mods/Admins bestraft. Und Regeln sind nun mal da musst natürlich auch du dran halten. Ich hoffe für dich dass dein, meiner Meinung nach sehr guten und sachlichen Entbannungsantrag angenommen wird und das du in den nächsten Tagen hier wieder spielen kannst. Auch wenn ich mich jetzt mit diesem Kommentar hier bei einigen Leuten unbeliebt mache, ich stehe auf Veerspielts Seite. :slight_smile:

5 Like

Danke dir

Der Ente kann man nicht böse sein. <3

Es gab auch mal eine Zeit im Forum, da durften nur Angehörige des Teams zu Entbannungsanträgen etwas posten. Ich glaube, so harte Regeln wollen wir alle nicht wieder haben.
@ Graf_Seelenhain:
Ich würde vorschlagen, dass wenn jemand etwas konstruktives zu einem Entbannungsantrag beitragen kann (Screens u.s.w.), das dann den zuständigen Mods per PM schicken sollte.
Das kürzt die ganzen ewig langen Diskussionen bestimmt ab.
@Pr0fessorEnte : Ganz meine Meinung!

Wie wir dir bereits im Teamspeak mitgeteilt haben wurde dein Entbannungsantrag angenommen.
Du bist zum aktuellen Zeitpunkt bereits wieder entbannt.

Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß auf MyFTB.

2 Like