Entbannungsantrag daiim_


#1

Hallo liebes MyFTB Team, hallo lieber Leser,

vor genau 3 Jahren und 208 Tagen habe ich den ersten Schritt in das MyFTB Netzwerk getätigt. Seit dem ist viel Zeit vergangen, viel hat sich verändert. Nicht nur meine Reife, sondern auch mein Erfahrungsstand was das Leben betrifft.

Am 06.01 habe ich wieder aktiv (sehr aktiv, bestimmt fast 12 Stunden täglich) angefangen auf dem Ultimate Server mein Treiben zu verrichten und meiner Kreativität freien lauf zu lassen. Ich wurde wieder herzlich Empfangen und mit den Moderatoren habe ich mich auch wirklich gut verstanden. Direkt am selben Tag kaufte ich mir VIP und das Extra Kit gab es natürlich auch noch einmal.

Trotz allem habe ich einen Fehler begangen, bei dem mir meine Konsequenzen nicht bewusst waren. Ich habe XRay genutzt und habe mich dann am Feuer verbrannt und wurde gebannt. Ich hatte mir nicht viele Gedanken gemacht, da ich kein Problem damit sah da es weder ein richtiges Marktsystem unter den Spielern gibt, noch das alle Spieler in einer Welt leben.
Natürlich war das alles ziemlich kurzsichtig gedacht und im Endeffekt hätte ich wissen müssen, dass es natürlich nicht so ist.

Ich habe mich gut mit allen Moderatoren verstanden und selbst nach dem Ban haben wir noch etwas Humorvoll Zeit verbracht. Ich denke Hans zum Beispiel weiß mittlerweile, dass ich eigentlich eine Liebe Seele bin und einfach einen dummen Fehler gemacht habe.

Trotzallem hat sich jeder an die Regeln zu halten und wer mit dem Feuer spielt und sich verbrennt ist nun mal selber Schuld. Jedoch bin ich mittlerweile seit 7 Tagen gebannt und ich habe schon lange nicht mehr so viel bereut wie diese Tat.
So blöd es auch klingt aber ich denke wirklich jeden Tag daran, wieder bei euch zu spielen und ich besitze ausreichend an Lebenserfahrung und Reife um solch einen Fehler nicht noch einmal zu begehen.
Kann man sich eventuell mal zusammen hinsetzen und über den Ban sprechen? (Der Ban würde bis zum 31. gehen)

Ich weiß auch nicht wirklich, was ich alles hierrein schreiben soll aber ich will wirklich niemandem was
böses und möchte einfach in ruhe in meiner Welt weiter spielen und hoffe, dass man sich auf eine andere Lösung einigen kann.

Lieber Gruß
daiim_
Jan


#2

Es ist zwar ein schön ausgearbeiteter Entbannungsantrag,
aber im REGELFALL werden temporäre Banns nicht aufgehoben.
Und 14 Tage sind auch nicht die Hölle. :slight_smile:

Wünsche dir dennoch viel Glück!

Gurkige Grüße


#3

Wenn man die Regeln gelesen hat schon.

  • Bugusing/Exploiting ist nicht gestattet
    • Bugs und Fehler unseres Servers bzw. des jeweiligen Modpacks sind dem Team in einer privaten Nachricht im Forum oder über den Teamspeak zu melden
    • Modifikationen des Clients, die einem einen unfairen Spielvorteil verschaffen sind verboten

Und wie es @TopfGurke schon erwähnt hat. Temp Bans werden nicht aufgehoben.


#4

Das ein temporärer Ban im REGELFALL nicht aufgehoben wird, hatte ich schon mitbekommen. Trotzdem hatte ich noch die Hoffnung, dass man trotzdem mal drüber reden kann, da die hälfte der Zeit schon vorrüber ist.

Trotzdem danke für eure antworten. War das jetzt eine endgültige Ablehnung des Antrags?

Gruß


#5

Ich wollte, das nur klarstellen. Letztendlich wird das Ultimate Team, diese Entscheidung treffen.


#6

Verstehe, dann danke ich dir und warte dann mal auf eine Resonanz des Ultimate Teams. :slight_smile:


#7

Hallo daiim,

das nenne ich nach einer wirklich langen Zeit mal wieder einen gelungenen Entbannungsantrag. :clap:

Wie aber bereits erwähnt wurde, werden temporäre Banns nicht aufgehoben.
Auch in diesem Fall bleibt diese Regelung bestehen, da wir in diesem Fall keinen Spieler bevorzugen.

Wir freuen uns dich am 31.01.2019 wiederzusehen.

Bis dahin,

Grantelbart


#8

Okay. Regeln sind nunmal dafür da, um eingehalten zu werden und ich bin ja in der Tat keine extra Wurst.

Von daher bedanke ich mich bei allen und freue mich am 31. auf einen zweiten Anlauf bei euch! Bis dahin viel Vergnügen und gutes Gelingen euch allen.

Gruß Jan


geschlossen, #9

Dieses Thema wurde automatisch 24 Stunden nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.