Entbannungsantrag auf dem MyFTB Server Tekkitlegends

Sehr geehrtes MyFTB Serverteam,

ich wurde am 18.07.2017 aus dem Grund: “Griefing in einem Radius von 100 Blöcken gebannt”. Auch wenn ich das nicht wahr möchte ich mich entschuldigen, da ich meinen Rechner nicht ausgeloggt habe als ich 5 Minuten AFK war, hat mein Bruder einen Regelverstoß begangen welchen ich nicht gemerkt habe, da mein Rechner heruntergefahren war und ich an diesem Tag nicht mehr online war. Als ich am Nächsten Tag wieder auf den Server wollte war ich gebannt. Auch wenn ich mich bei den mehrfachen Gesprächen nicht gerade freundlich verhalten habe und auch ein wenig gedroht habe da ich wirklich sauer war möchte ich mich dafür entschuldigen. Ich hoffe auch nach den Aktionen auf eurem TeamSpeak Server entscheidet Ihr euch dafür mich zu entbannen.

Freundliche Grüße

Gruß Linux_Usr

Frage mich, ob ihr alle den selben, legendären bösen Bruder habt, oder ob auch mal ne Schwester kommt :rofl:

19 Like

Es tut mir leid dir das mittzuteilen, aber temporäre Bans werden nicht besprochen.

Daher wirst du den Ban auswarten müssen. Kannst ja solange deinem Bruder das Leben schwer machen :grin: .

-Tsume

3 Like