Das nächste Time Update


#21

Eine letzte Bitte noch zum Thema:
sollte das Update auf dem Server kommen, bitte vorher Bescheid geben, damit man wenigstens noch ordentlich Screenshots machen kann von seinen Werken.

Ich werde dann auf dem neuen Times nicht mehr spielen, sondern mir was anderes suchen.


#22

Hier, Hier!
Revelation meld


#23

Ich weiß nicht, ob ich momentan die Motivation (und Zeit) aufbringen würde, nochmal komplett von Null anzufangen. Aber wenn Time 1.0 meine Base zerlegt, würde ich die vermutlich ausschlachten und eine neue Time Welt starten.

Wobei die interessanter Frage eher sein dürfte, ob überhaupt noch wer Time spielt? Auf dem Server sieht man ja kaum noch mehr als 3 Leute gleichzeitig und ohne die LPs von Debitor (auf YT) wird ja auch kaum noch wer neu auf das Modpack aufmerksam. Ohne Mitspieler kann man ja gleich im Singleplayer bleiben. :slightly_frowning_face:


#24

Das sehe ich auch so, durch die vielen Probleme, die Times vom Anfang an machte hat sich die Zahl der Anwender deutlich verringert. Also wenn ein Update unumgänglich ist, dann kann man Time gleich canceln. Dann werden noch weniger spielen. Eine Alternative wäre vielleicht Times für die restlichen Spieler so zu lassen wie es jetzt ist, läuft ja gerade recht rund, und diese auf einen Sub Server zu übersiedeln. Ich hab ein SubServer Abo, von mir aus wäre das also möglich.


#25

Naja, das kann man jetzt nicht zum Vorwurf machen. Time war bis zur jetztigen Version 1 immer als Beta deklariert. Wenn die “endgültige” Version besser läuft, ist das Update alleine deshalb im Prinzip schon sinnvoll. Das bspw. Matter Overdrive raus ist, ist in meinen Augen durchaus gerechtfertig. Was mich stört ist, wenn Mods rausfliegen, die bisher nach meinem Wissen keine Probleme verursacht haben (außer halt RAM zu fressen). Ich meine, klar, es ist Debitors Projekt und wenn er die Mods nicht verwendet, macht es für ihn keinen Sinn, die weiter im Pack zu lassen. Als Ersteller davon hat er auch jedes Recht, damit zu machen, was er will. Ich finde es nur enttäuschend, dass er sich keine Gedanken darüber macht, dass andere Spieler diese Mods durchaus genutzt haben und jetzt schwer in die Röhre schauen. Dann wäre es besser gewesen, Time überhaupt erst jetzt öffentlich verfügbar zu machen. - Aber die aktiven Time Spieler haben vermutlich fleißig Views produziert bzw. als Subs sogar bei ihm mitgearbeitet.

Bei aller Enttäuschung ist mir natürlich auch klar, dass die meisten Spieler diese Probleme garnicht haben, weil sie ja fehlende Mods einfach selber wieder dazu packen können. Aber hier auf dem öffentlichen Server geht das halt nicht. - Wobei, spontaner Gedanke: Kann man im Singleplayer eigentlich Mods hinzufügen? Falls ja, könnte man die alten Time Welten ja (auf Antrag) vielleicht ausnahmsweise von Multiplayerwelten in Singleplayerwelten umwandeln, bevor das Update auf v.1.0 kommt.

Time - mit den eh schon geringen Spielerzahlen - jetzt auch noch auch Time 0.99 und 1.0 Server zu splitten, halte ich persönlich ehrlich gesagt für nicht wirklich sinnvoll, auch wenn meine Welt davon natürlich profitieren würde. Aber das können letztlich nur die Teamleute mit Einblick in die komplette Nutzerstatisik beurteilen.


#26

Wenn die Regel gilt, das 5 Spieler auf einem Sub Server Wünsche äußern können, dann sollte es möglich sein die »Beta« Version dorthin zu verlegen.

Zudem würde ich empfehlen, in Zukunft gar keine Beta Versionen mehr zu installieren. Probleme gab es auch sonst genug damit. Zur Zeit aber läuft Time sehr stabil, muss man sagen.


geschlossen, #27

Dieses Thema wurde automatisch 30 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.