Besteht die Chance auf ein neues Modpack dieses Jahr noch ? :D

Frage steht oben :yum:

1 Like

Wozu? Es gab doch genug neue Modpacks diese Jahr.

Da alte server vor kurzem abgeschalten wurden dachte ich das es vlt bald neue gäbe .

Jup es werden / wurden ein paar Alte Modpacks aus Diversen gründen Abgeschaltent…

(Neuste Ereignisse https://myftb.de/post/abschaltung--sevtech-ages--volcanoblock--minecraft-time)


Habe gehört das dafür in naher Zukunft über mindestens ein neues Modpack entschieden wird, welches dann dem Netzwerk hinzugefügt wird :slight_smile:

Das Problem aktuell liegt darin, dass in der letzten Zeit keine brauchbaren Packs released wurden, die sowohl unseren Ansprüchen in Performance als auch sonstiger Stabilität genügen, und dabei noch langfristig interessant zu spielen sind.
Wie jedoch in dem von @Drunkenhorn verlinkten Beitrag erwähnt, bemühen wir uns aktuell einen guten Ersatz für die abgeschalteten Packs zu finden.

1 Like

Mir wäre wichtig, dass lieber ein wenig länger gesucht wird, dafür aber die Modpacks wirklich langfristig auf den Servern laufen. Es macht keinen Spaß, immer wieder Welten wegen abgeschalteter Server zu verlieren. Time bereits zum zweiten mal.

Mit ein Grund, warum ich hier jetzt Vanilla spiele. (Hoffentlich macht 1.15 dann nix kaputt…) Bei Time hab ich nach dem Reset noch ein wenig gespielt, aber nicht mehr allzu viel, weil ja irgendwie abzusehen war, dass die endgültige Abschaltung droht. Werde aber schnell noch ein paar Bilder oder ein Video von der Map aufnehmen. Zum Glück hab ich hier von der Abschaltung erfahren. :sweat:

Es gibt World Downloader Mods mit denen man sich die welt bzw die Chunks wo man gebaut hat runterziehen kann ;D

Das Modpack was ich gerne weiterentwickelt sehen möchte wäre „Carts & Cables“.

Bzw der Style davon
1 -> Die größe der Stacks wurde deutlich reduziert (64 -> 16 etc)
2 -> „Item-Kabel“ gibt es entweder gar nicht, oder wurden deutlich teurer gemacht.
3 -> Item-Porten gibt es nurnoch für „ganz teuer“.
4 -> Automatisierung wurde etwas teurer gemacht.

-> Im ganzen Ziehlt das Modpack darauf ab:

  1. Infrastrucktur zu bauen
  2. seine Infrastrucktur zu überlegen.

Ein einfaches „mal eben ein Kabel zu der Maschine ziehen“ ist so nicht mehr drinn, jetzt muss man im vorraus planen , wie man das machen möchte…

Hast du schon mal bei den Mods/Admins gefragt oder den Vorschlag gemacht, das man in solchen fällen die Welt als Download haben kann, diese dann aber auf dem Server gelöscht wird? Wegen Seed und Strukturen finden etc. was ja bei einem Reset oder Abschaltung nicht das Problem wäre.

Es ist allgemein bekannt, dass es keine Downloads von Welten gibt. Wie kommst Du darauf, dass man bei mir eine Ausnahme machen würde?

Nicht weil du es bist, sondern wen der Server abgeschaltet wird. Da kann man sich eh nix mehr mit dem Seed holen. Eventuell könnte man es so machen, das alle Welten veröffentlicht werden und man sich die ziehen kann die man möchte. Wäre dann auch kein all zu grosser Aufwand.

Wir sind für deine Modpackvorschläge und Konzepte offen :wink:

:smiley: Ich bau mir gerade selbst ein „Modpack“ (Zwar für Single-player aber…)

naja, eure base könnt ihr euch mit diversen tools runterladen. Tool laufen lassen und in der Base rumlaufen, damit es alles kopieren kann. Dann halt seed aufschreiben und dann habt ihr die welt auch offline. Nehme ich jedenfalls an, gemacht hab ichs noch nie. Und zusätzliche serverlast o.ä. gibts nicht, daher wird es wohl auch den Admins egal sein.

Hatte ich im Sommer auch mal angefangen, lief aber viel zu lahm, einige Mods hatten Probleme und ich nicht die nötige Erfahrung mit Modpacks (konfigurieren). - Dafür sah es optisch aber echt nice aus. :sunglasses:

Momentan bin ich mit Vanilla zufrieden, aber es gibt schon ein paar zentrale Mods, die ein Modpack für mich auf jeden Fall haben sollte. Vielleicht wäre es ja mal ne Option hier ein eigenes Modpack zu entwickeln, statt fertige zu verwenden.

Es wäre zwar nice, eigene MyFTB Modpacks zu haben, aber ich denke das dies einfach zu gross ist. Den Modpacks brauchen viel Zeit bis sie mal einigermassen funktionieren und dan noch mehr zeit um Bugs zu Fixen. Und ob man das den Lieben Admins zutrauen kann, wo sich doch schon die ganzen Server Ölen und allgemein am Laufen halten.

1 Like

ÖLEN ist gut. Man stelle sich einen alten Lokomotivheizer vor, im verschmierten Overall und einer Ölkanne in der Hand. :laughing:

1 Like

Beabsichtigt^^
Ich stelle mit immer Dogboy oder Grantel vor wie sie an den Servern Rumbasteln, mal hier ein Kabel weg nehmen mal da eine Festplatte austauschen. Und ganz wichtig, das kleine Wägelchen mit dem Pc oben drauf wo sie zugriff auf die Konsole haben.
Und da ich keine Ahnung habe wie sie aussehen, stell ich mir immer einen Kleinen Mobs wie in Mean in Black oder einen kleinen Gartenzwerg vor^^.

Ich glaube auf eigene MyFTB Modpacks müssen wir seeehr lange warten. Falls überhaupt. MyFTB nimmt bereits nur große und stabile Modpacks an, damit diese User anziehen. Bei MyFTB Modpacks sind nur Leute dabei die bereits MyFTB kennen und nicht andere Spieler. Zum Beispiel Skyfactory 4 ist ein großes und bekanntes Modpack und daher das MyFTB dies anbietet zieht es viele neue Spieler an.
Und sagen wir mal so, falls doch, könnten User selbst ein Modpack erstellen. Ich persönlich habe bereits mehrere erstellt und besonders Zeitaufwendig ist dies nicht wenn man sich ein bisschen auskennt.