Ban wegen Griefing

Allgemeines
Spielername: kok46
Modpack: - (Vanilla)
Server: Vanilla 1
Banngrund: Griefing bei Farmwelt
Banndauer: 31.01.2021

Dein Entbannungsantrag

Liebes MyFTB Team,

Gestern dem 9.01.2021 habe ich wie gewöhnlich Minecraft auf eurem Server gespielt. Ich verstehe nicht wieso ich gebannt worden bin. Ich hätte auch eine Idee was es sein könnte, nämlich dass ich einen Beacon im End abgebaut habe, jedoch geht es auf die eigene Verantwortung wer da was platziert oder nicht? Falls es wegen dem sein könnte, entschuldige ich mich jetzt für die nicht angemessene Tat und sehe meinen Fehler ein. Falls es doch nicht das sein könnte dann wäre mir eine Aufklärung hilfreich.

Freundliche Grüsse
kok46

Regeln lesen hilft…

Hallöchen @ByKnxckFNA,

wie du bereits richtig vermutet hast. Wurdest du gebannt weil du den Beacon abgebaut hast. Um etwas vorweg zugreifen: Nein, dass geht nicht auf Eigenverantwortung da unsere Regeln explizit beschreiben das Griefing in allen Welten inklusive den öffentlichen Welten(Farmwelt, End, Nether und weitere Welten auf den Modpacks)
Aus diesem Grund wurde dein Bann zurecht ausgesprochen, ich lehne deinen Entbannungsantrag im Zuge dessen auch ab. Du kannst ab dem 31.01.2020 ab 11:44 wieder auf unseren Vanilla-Servern spielen. Während der Zeit kannst du aber dennoch auf unseren Modpacks spielen.

Mit freundlichen Grüßen,
grepkin im Auftrag des Vanilla-Teams. :myftb:

5 Like

Dieses Thema wurde automatisch 2 Stunden nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.