Änderung im MyFTB TeamSpeak


#1

Liebe Community,

wir haben soeben wichtige Veränderungen an unserem TeamSpeak vorgenommen.

Bereits seit längerer Zeit gibt es auf unserem TeamSpeak die Server-Gruppe “Verifiziert”. Bisher hatte die Gruppe, in Zusammenarbeit mit dem Ts³-Bot, die Funktion allen Spielern die passenden Server-Gruppen zuzuweisen und sich gegenüber der Community als “echter Spieler” zu identifizieren.

Ab heute wird die Gruppe zusätzlich benötigt um die vollwertigen Berechtigungen zu erhalten. Auf Grund vermehrter Umgehungen von Bans oder “Spaßvögeln” die nur ein störendes Verhalten an den Tag legen wollen, können nicht verifizierte Clients keine Channel mehr betreten. Ausgenommen ist der jeweils erste Channel eines jeden Modpacks sowie alle Support- und Afk-Channel . Die Regelung mit dem jeweils ersten Channel gilt bis zum 31.12.2017. Die Support-Channel werden danach aber weiterhin auch für unverifizierte Spieler verfügbar sein.

Wie erhalte ich die Verifiziert-Gruppe?
Um die Gruppe zu erhalten, muss deine TeamSpeak-Identität mit einem Minecraft-Account verknüpft werden. Alle Infos und eine Anleitung zur Verknüpfung findest du hier.

Bei weiteren Fragen oder Problemen bei der Verifizierung stehen wir euch gerne zur Verfügung.

mit weihnachtlichen Grüßen
das MyFTB Team


Zum Websitebeitrag



global angeheftet, #2

#3

Update: MusikBots können weiterhin alle Channel betreten.