Neues 1.12.2 modpack


#1

Ich hätte ein 1.12.2 modpack für euch das ihr so noch nie habt. Das gibt es in Normal und Skyblock Modus.
Es heißt einmal MineColonies(das modpack nicht den mod) und einmal Skycolonies.

MFG JustFunLP


#2

jeweils normal oder skyblock modpack´s haben wir, wieso dann noch eines ?


#3

Stelle es doch ein mal vor. Warum sollten wir es nehmen, was macht es so toll, welche Mods und Features sind charakteristisch?


#4

Das modpack läuft über einen Mod namens minecolonies der NPCs erschafft die für dich Holz farmen oder meinen gehen. Es ist kaum Technik dabei sondern reine Natur. Mit diesem Mod kann man auch Städte erschaffen die sich selber komplett autonomisiert


#5

So ne Art Arbeiter und Bauernstaat? Klingt interessant und ist wirklich mal was Neues.
Hier geht es nicht so sehr darum, zu bauen, sondern bauen zu lassen.

Ich wäre dafür.

Hier eine Vorstellung als YTV: https://www.youtube.com/watch?v=JBpg7Ig6oRg


#6

Stelle ich mir auf den ersten Blick schwierig vor, einen Server mit eigenen Welten hierfür zu realisieren, welcher dann gescheit läuft. Ihr müsst bedenken, dass nicht jede Mod dafür ausgelegt ist, in Modpacks, auf Servern mit eigenen Welten, benutzt zu werden.


#7

Alle mods sind schon Mehrspieler/Server Tauglich

:smiley:


#8

Ich glaube nicht, dass man das einfach so sagen kann.
Für Server wo alle in einer Overworld spielen kann es durchaus tauglich sein aber das was Xantia ansprach sind die eigenen Welten.

Wie man bei unserem Pack Regrowth sieht, kann man solche NPC Mods schwer in unsere Weltorganisation einbauen. Regrowth hat eine ähnliche Mod (die Millenium Dörfer) jedoch kann man die auch nicht in der eigenen Welt haben und ich denke mal bei MineColonies wird es nicht viel anders laufen. Aber das müsste halt getestet werden.


#9

bei Millenaire ist es so das quasi Unendlich Dörfer generiert werden wenn man nur lange genug Erkundet, bei minecolonies muss man erst mit einem “SupplyShip” oder einem “SupplyCamp” mit der mod richtig anfangen und hat am ende auch nur wenige Dörfer (Kommt natürlich auf die Spieler pro Welt an). Aber man kann die Größe eines Dorfes in der Config einstellen was die Lags auch sehr Reduziert. Die Entwickler arbeiten auch täglich an der Mod das die Performance verbessert wird.

L.G Modpack ersteller H3roDude


#10

Danke das du dich gemeldet hast H3roDude, du kannst es besser beschreiben :smiley:


#11

Dann testet es bitte. Bitte!


#12

solange jede Welt eine Overworld mit der ID 0 besitzt funktioniert die mod.
Wurde vom Dev bestätigt.


#13

Das eben ist nicht so; nur die Farmwelt hat die ID 0, die Spielerwelten sind alle >0. Das was du schreibst würde meine Annahme, dass es nicht funktionieren wird hiermit bestätigen; alternativ würde nur gehen, wenn alle Spieler in der Farmwelt spielen in einer Welt, was dem Konzept von MyFTB, wo jeder Spieler auf jedem Modpack (Ausnahme Trident) eine eigene Welt hat widerspricht und auch nicht wirklich Sinn macht.


#14

Und wenn man bei dem Modpack die ID einfach ändert?


#15

Das stellst du dir etwas zu einfach vor, kleines beispiel:

In deiner Welt gibt es eine ID-Verschiebung, du kommst ins TS und sagst.“Hey ich kann nchtmehr auf meine Welt”.
WIr fragen dann damit wir deine Welt zurücksetzen können, welche ID sie besitzt.
Da jede Welt dann 0 wäre wäre soetwas unmöglich.


#16

Stimmt… ugh


#17

Ich werde das mal auf einem Server testen ob das mit mehreren Welten funktioniert